Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 28.07.2021

Werbung
Werbung

Was, wann, wo in Bad Soden am Taunus

von Adolf Albus

(19.07.2021) Neue Öffnungszeiten im Corona-Testcenter in Neuenhain *** Behinderungen in der Kelkheimer Straße *** Stellenweise Behinderungen in der Hardtbergstraße *** Nächster Termin für die Bürgermeister-Sprechstunde *** Sprechstunde der externen Gleichstellungsbeauftragten *** Hessischer Kinoprogrammpreis geht auch nach Bad Soden ***

Neue Öffnungszeiten im Corona-Testcenter in Neuenhain
 

Aufgrund der niedrigen Inzidenzen gelten seit dem 12. Juli 2021 neue Öffnungszeiten des Corona-Testcenters in Neuenhain, Hauptstraße 45. Ab sofort steht das Team des ASB montags, mittwochs und freitags von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr für Testungen zur Verfügung.

 

Behinderungen in der Kelkheimer Straße
 

Wegen Kanalreparaturarbeiten kommt es in der Kelkheimer Straße in Höhe der Hausnummer 38 in der Zeit vom 16. bis voraussichtlich 23. Juli 2021 zu Behinderungen auf der Fahrbahn.
 


 

Stellenweise Behinderungen in der Hardtbergstraße
 

Wegen der Aufstellung einer Fertiggarage mittels Autokran kommt es am 21. Juli 2021 in der Hardtbergstraße zu Behinderungen auf der Fahrbahn und dem Gehweg.

 

Nächster Termin für die Bürgermeister-Sprechstunde am 27. Oktober 2021
 

Die Sprechstunde mit Bürgermeister Dr. Frank Blasch im September ist ausgebucht. Der neue Termin steht aber bereits fest: Am Mittwoch, 27. Oktober 2021, von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr im Vorraum der Bücherei in Neuenhain, Hauptstraße 45.
Termine können per E-Mail an ilka.bobowski@stadt-bad-soden.de oder telefonisch unter (06196)208-101 reserviert werden.

 

Sprechstunde der externen Gleichstellungsbeauftragten
 

Die externe Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Bad Soden am Taunus, Kornelia Girsig, steht in ihrer Sprechstunde am letzten Dienstag im Monat (27. Juli 2021) von 18:30 bis 19:30 Uhr im Rathaus, Königsteiner Straße 73, insbesondere zur Vermittlung von Hilfsangeboten, Dienstleistungen, Gruppen oder Angeboten in Notlagen zur Verfügung. Bitte klingeln Sie an der Rathaustür.
Sie ist außerdem unter der E-Mail-Adresse gleichstellungsbeauftragte@bad-soden.de und der Telefonnummer (0175)7547814 zu erreichen. 

 

Hessischer Kinoprogrammpreis geht auch nach Bad Soden am Taunus
 

Das ist für einen Verein eher ungewöhnlich. Das Land Hessen verleiht die Hessischen Kinopreise jedes Jahr an gewerbliche und kommunale Kinos sowie Kinoinitiativen für ein herausragendes kulturelles Engagement. Da im Jahr 2020 pandemiebedingt kaum normaler Spielbetrieb möglich war, wird dieses Mal besonderes Engagement gewürdigt. Dazu zählt für das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst auch das vom Verein KinoKultur Bad Soden im vergangenen Jahr auf die Beine gestellte „Sommerkino im Hof“. Der Verein teilt sich den Preis mit zehn nichtgewerblichen und zwölf gewerblichen Kinos in Hessen.
Er bedankt sich auch bei den ehemaligen Pächtern der KULT Kinobar Julia Halbritter und Sebastian Nagy, ohne deren Programmarbeit Bad Soden nicht auf der Kandidatenliste stehen würde. Mehr Infos und das aktuelle Programm unter https://www.casablanca-badsoden.de/.