Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 22.04.2024

Werbung
Werbung

Sanierung der Rollbrücke Ost am Flughafen Frankfurt

von Ilse Romahn

(28.03.2024) Die Fraport AG saniert ab dem 2. April vorfeldseitig die Rollbrücke Ost am Flughafen Frankfurt. Die Brücke dient als Hauptverbindung für Flugzeuge zwischen der 2011 in Betrieb genommenen Landebahn Nordwest und dem nördlichen Vorfeldbereich mit seinen Parkpositionen. Während der Baumaßnahme ist die Brücke für drei Monate außer Betrieb.

Die Rollbrücke Ost ist die zentrale Verbindung für Flugzeuge zwischen der Landebahn Nordwest und dem nördlichen Vorfeldbereich mit seinen Parkpositionen.
Foto: Fraport AG
***

Durch die intensive Nutzung der Rollbahn ist der Oberflächenbelag stark abgenutzt und muss erneuert werden. Zusätzlich werden rund 70 alte Oberflurfeuer auf der Rollbahn gegen neue stromsparende LED-Unterflurfeuer ausgetauscht. 

Auf den Betrieb der Landebahn Nordwest hat diese Maßnahme keine Auswirkungen. Gelandete Flugzeuge werden im Bauzeitraum über die zweite westliche Rollbrücke geführt, was vereinzelt zu längeren Rollzeiten, aber nicht zu kapazitativen Einschränkungen führt.