Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 26.10.2020

Werbung
Werbung

Kriftels Heimatmuseum öffnet wieder

von Adolf Albus

(15.10.2020) Coronabedingt war es seit April geschlossen, am 1. November ist das Heimatmuseum in der Schulstraße 2 von 10 bis 12 Uhr wieder für Besucher geöffnet.

Das teilt Gemeindearchivar und Museumsleiter Wilfried Krementz mit. Gleichzeitig durch die Ausstellung bummeln können maximal sechs Personen mit Mund-Nasenschutz. „Mit einem Andrang rechne ich nicht“, sagt er augenzwinkernd. „Aber fast alle Museen ringsherum haben bereits geöffnet.“ Ihm sei daher wichtig gewesen, dass auch das Krifteler Museum wieder besucht werden kann.

Ab November ist es wie gewohnt jeden ersten Sonntag im Monat von 10 bis 12 geöffnet. „Hier können Exponate abgegeben werden, Fragen beantwortet, Bilder eingesehen oder für Referate Informationen gesammelt werden“, so Krementz. Vielfältige Anliegen seien auch in der Corona-Pause an ihn herangetragen worden, nur dass diese Gespräche in der Regel telefonisch stattgefunden hätten. Im Hof der Hofreite habe er sich im Sommer mit Interessenten zum Beispiel zur Übergabe von Spenden gut treffen können. Nun soll die Möglichkeit der Kontaktaufnahme durch die regelmäßigen Öffnungszeiten wieder etwas mehr gebündelt werden.