Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 23.01.2020

Werbung
Werbung

Kino im Kinderhaus Gallus

von Ilse Romahn

(06.12.2019) Am Mittwoch, 11. Dezember, zeigt das Kinderhaus Gallus um 15 Uhr in Kooperation mit dem Kinderkulturprogramm der Frankfurter Flöhe den Film „Der kleine Prinz“. Das Angebot richtet sich an Zuschauer ab acht Jahren.

In der Ankündigung heißt es: „Ein kleines Mädchen wird von seiner Mutter aufs Erwachsensein vorbereitet – der Alltag der Kleinen, ihr Werdegang, einfach alles ist bis ins Detail durchgeplant und so hat sie jeden Tag ein immenses Pensum vor sich, das es abzuarbeiten gilt. Doch dann wird das Mädchen vom exzentrischen, herzensguten Nachbarn abgelenkt, einem in die Jahre gekommenen Ex-Piloten, der ihr eine abenteuerliche, fantasievolle Geschichte erzählt: Der Nachbar musste vor langer Zeit in einer Wüste notlanden und traf dort einen kleinen Prinzen – einen Jungen von einem Planeten, der viele fremde Welten bereist hatte. Das kleine Mädchen startet in ein eigenes magisches und emotionales Abenteuer, darf endlich wieder Kind sein.

Der Eintritt ist unentgeltlich. Um Anmeldung unter Telefon (069)21244481 wird jedoch gebeten. Das Kinderhaus Gallus befindet sich in der Idsteiner Straße 73. (ffm)