Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 04.03.2024

Werbung
Werbung

In memoriam: Hannelore Elsner

Uschi Glas zu Gast am 17. Juli im Deutschen Filminstitut & Filmmuseum

von Ilse Romahn

(16.07.2019) Am Mittwoch, 17. Juli, 20.15 Uhr, ist Uschi Glas zu Gast im Kino des DFF und spricht mit Urs Spörri über die Zusammenarbeit mit ihrer Schauspielkollegin Hannelore Elsner. Das Kino des DFF widmet der im April gestorbenen Wahl-Frankfurterin im Juli eine Hommage-Filmreihe.

Uschi Glas
Foto: www.dff.film
***

Uschi Glas spielte bereits 1969 an der Seite von Hannelore Elsner in der Komödienreihe DIE LÜMMEL VON DER ERSTEN BANK – 50 Jahre später standen sie in CLUB DER EINSAMEN HERZEN erneut vor der Kamera. Urs Spörri (DFF) spricht mit Uschi Glas über deren Karriere und die Zusammenarbeit mit ihrer Schauspielkollegin. Ein Abend in Erinnerung an Hannelore Elsner.

Club der einsamen Herzen
Hannelore Elsner, Uschi Glas und Jutta Speidel spielen drei Freundinnen, die sich seit Jugendtagen aus den Augen verloren hatten. Nach einer zufälligen Begegnung und der Rückkehr der exzentrischen Kiki beschließen die drei, gemeinsam ein Tanzcafé zu eröffnen. Das Vorhaben und ein heimlicher Verehrer geben dem zerstrittenen Trio neue Energie und den Glauben an die Liebe zurück. Hannelore Elsner hat die Fertigstellung dieses fürs Fernsehen produzierten Films nicht mehr erlebt.

DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum e.V. , Schaumainkai 41, Frankfurt am Main     www.dff.film