Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 30.09.2022

Werbung

Hotel Quelle Nature Spa Resort: Ein Kraftort, der alles Schöne vereint

von Adolf Albus

(09.08.2022) Das Hotel Quelle Nature Spa Resort gilt als eine der führenden Südtiroler Wohlfühladressen. Auf 1.400 Metern, zwischen Dolomiten und Rieserfernergruppe, schmiegt sich das vielseitige Wellnessresort in eine überwältigende Naturkulisse.

Entspannung beim Sonnenbaden im Vitalpark
Foto: Michael Huber (Hotel Quelle Nature Spa Resort)
***

Sein großzügiges Luxury-Spa und ein traumhaftes Outdoor-Spa sind Rückzugsorte zum grenzenlosen Entspannen. Der Wellnessgarten mit 5.000 m² ist das Frischluft-Refugium am Fuße der Berge und bietet Natur-Raum zum Träumen und Relaxen: den Duft der Kräuter atmen, regenerieren, die Beine im Wasser baumeln und die Gedanken fliegen lassen. Ein romantisch beleuchteter Wasserfall direkt am Wildbach, die Outdoor-Massagehütte und gemütliche Kuschelkojen sind nur einige der Highlights im Quelle-Wellnessgarten. Vom erfrischenden Bio-Badeteich über einen Almsee-Whirlpool bis hin zum Natur-Kneippweg liegt Hotelgästen eine blühende Gartenidylle zu Füßen. 48 Wellness-Attraktionen an der Zahl hat das „Home of wellfeeling“ im Gsieser Tal zu bieten: darunter sieben In- und Outdoorpools, zehn Themensaunen mit Event-Aufguss-Sauna und einzigartiger Schneesauna, eine Beauty- & Vitallounge mit Medical SPA und Physiotherapie sowie viele weitere Highlights, die einen den Alltag vergessen lassen.

Kulinarische Genussmomente

Das Wohlgefühl ist groß, denn das Quelle-Kulinarium bietet morgens bis abends Genussmomente aus den besten, frischen und vorwiegend lokalen Zutaten. Der Tag beginnt mit einem reichhaltigem Frühstücksbuffet mit viel Vitalem und Gesundem, mit Bio-Broten und Leckereien aus der Bauern- und Früchte-Ecke, mit Frühstücks-Showküche und vielem mehr. Der Mittagslunch verwöhnt mit frisch zubereiteten Vor- und Hauptspeisen den Gaumen. Nachmittags kommen hausgemachte Kuchen und Strudel auf das Buffet. Am Abend schlemmen Hotelgäste bei einem Gourmet-Menü mit kreativen Gerichten aus der Südtiroler oder italienischen Küche. Mehr als 10.000 Flaschen und rund 450 Etiketten bester Weine lagern im „Millenium Weinquell“, wo der Weinakademiker und Sommelier des Hauses wöchentlich bei interessanten Verkostungen und Weinbegleitungen faszinierende Einblicke in die Welt des Weines gewährt.   

Ein Urlaub, der bewegt

Berg- und Naturbegeisterte schätzen das vielseitige Aktivprogramm im Quelle Nature Spa Resort. Die Aktivguides des Hauses lassen keine Gelegenheit aus, ihre Gäste mit einmaligen Naturschauspielen, Bergeindrücken und Kraftquellen im Grünen zu begeistern. Täglich drei geführte Outdoor-Erlebnisse, an sechs Tagen in der Woche, garantieren Glücksmomente in den Bergen.  Die Bike & Hike Programme bringen die Highlights der Region auf den Punkt. Sie kombinieren aussichtsreiche Biketouren in der Naturidylle mit Gipfelerlebnissen in den Gsieser Bergen. Magische Sonnenaufgangswanderungen zur frühen Stunde sind ebenso beeindruckend wie Almzauber und Barbecue mit Dolomitenblick auf der hoteleigenen Hütte, das Alpenpanorama am Gsieser Almweg 2000, die Tour rund um die berühmten Drei Zinnen, die Gsieser Schmugglerwege und die Grenzwanderungen.

Aktiv Highlights im Sommer 2022
NEUE Dolomiten-Touren: Cadinirundwanderung mit Fondo Savio Hütte, Popenatal in Misurina
NEUE Gipfeltouren: Rotlahner, Gaislhörnle, Defregger Pfannhorn
NEU: Drei Gipfel Tour Lutterkopf, Durakopf, Rudlhorn
NEU: Ausdauer-Gipfeltour von Taisten ins Gsieser Tal direkt bis zum Hotel mit 25 km und 1.800 Höhenmeter
NEU: Energiewanderung mit Atemübungen
Hauswanderungen mit Hütteneinkehr auf der Uwaldalm
Sonnenaufgangswanderung
Morgenerwachen mit Yoga
Drei Gipfel Tour im Gsieser Tal
Faszination Drei Zinnen
Naturerlebnis Almweg 2000
Von Tal zu Tal Wanderung
Grenzwanderung und Schmugglersteige
Familienwanderungen und Nachmittagstouren
Heimatwanderung und Kneipperlebnis im Wellnessgarten
Dämmerungswanderungen im Herbst
Bike & Hike Touren mit Mountainbike & E-Bike
Mountainbike-Tour mit Kneippwanderungen
Backen von Südtiroler Bauernbrot im hauseigenen Ofen