Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 29.03.2023

Werbung

Flaggschiff-Hotel unter neuer Leitung

Stefan Frank zum General Manager des Steigenberger Icon Frankfurter Hof berufen

von Ilse Romahn

(01.02.2023) Ein bekanntes Gesicht mit zusätzlicher neuer Verantwortung: Stefan Frank, der als Senior Director Operations bereits das Rhein-Main/Belgien-Cluster der Deutschen Hospitality mit 13 Hotels betreut, ist seit dem 1. Januar 2023 auch in der direkten Verantwortung für das Flaggschiff-Hotel der Markenfamilie. Zuvor hatte Stefan Frank bis April 2021 das Steigenberger Airport Hotel in Frankfurt am Main als General Manager geführt.

Stefan Frank
Foto: Steigenberger Hotels GmbH
***

Josef Dolp, COO Deutschen Hospitality: “Stefan Frank ist für uns die perfekte Führungspersönlichkeit für das Steigenberger Icon Frankfurter Hof. Er vereint internationale Managementerfahrung, Branchenkenntnis und ein großes Verständnis für Luxushotellerie in seiner Person. Sein beruflicher Hintergrund und sein multikulturelles Verständnis werden bei der Weiterentwicklung des Hauses von Bedeutung sein.“

Stefan Frank: „Die Leitung eines Hauses wie des Steigenberger Icon Frankfurter Hof erfüllt mich mit großer Freude und auch Respekt. Der ‚Frankfurter Hof‘ ist nicht nur ein Luxushotel in Frankfurt, sondern ist auch eine Benchmark der internationalen Hotellerie.“

Seine berufliche Karriere begann Stefan Frank im Bereich Finance bei der InterContinental Hotels in Hamburg und Frankfurt sowie im Forum Hotel Hamburg. 2003 betreute er als Stellvertretender Direktor das Opening des InterContinental Köln, bevor er als Resident Manager zu InterContinental Frankfurt wechselte. Während der Olympischen Sommerspiele 2012 in London war Stefan Frank Teil des Managementteams für das gesamte Olympischen Dorfes mit 7.000 Athleten und Betreuern. Zurück in der internationalen Hotellerie übernahm er General Manager Positionen der Luxusmarke von IGH in den Intercontinental Hotels in Moskau, Sofia, Kiew und Bukarest. 

Das Steigenberger Icon Frankfurter Hof eröffnete 1876 und liegt inmitten des Bankenviertels und der historischen Altstadt Frankfurts. Der Maintower, Römer und die Paulskirche sind nur wenige Schritte entfernt. Die Hotel-Ikone verfügt über 261 Gästezimmer und 42 Suiten sowie einen neu gestalteten Veranstaltungsbereich, der zu den exklusivsten der Stadt gehört. Des Weiteren zählen das renommierte Restaurant Oscar’s und die berühmte Autorenbar zum Portfolio des Hauses.

www.deutschehospitality.com/de