Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 28.09.2021

Werbung
Werbung

Die wichtigsten Fakten für Vereine zur Bundestagswahl

von Ilse Romahn

(13.09.2021) Zentrale Anlaufstelle für Vereine und Verbände - Verbandsbuero.de - stellt Faktensammlung zur Unterstützung von Vereinen durch Parteien nach der Bundestagswahl 2021 zusammen.

Unter anderem hat die Corona Krise gezeigt, dass Vereine und Verbände immer noch ein wichtiges Rückgrat unserer Gesellschaft darstellen. Auch die Flutkatastrophe hat unterstrichen, welchen hohen Stellenwert ehrenamtliche Arbeit in der heutigen Zeit hat. Viele Menschen verbinden mit der Vereinsarbeit jedoch nicht „nur“ eine Unterstützung in den unterschiedlichsten Lebensbereichen, sondern auch eine emotionale Bereicherung. Bricht diese weg, kann dies für alle Beteiligten oft schlimme Folgen mit sich bringen. Aufgrund der Pandemie mussten in der Vergangenheit zahlreiche kulturelle und sportliche Aktivitäten ausfallen. Aber: der Mensch braucht sowohl Sport als auch Kultur, um seine physische und psychische Gesundheit zu unterstützen!

Vereinssterben betrifft vor allem die kleinen Vereine
Die Verantwortlichen bei verbandsbuero.de haben sich mit der Frage auseinandergesetzt, wie sich das Vereinsleben in Deutschland in den letzten Monaten entwickelt hat und worin die besonderen Herausforderungen liegen. Hierbei zeigte sich unter anderem, dass gerade in der Zeit der Corona Pandemie viele Mitglieder verlorengingen bzw. nur wenige neue Mitglieder gewonnen werden konnten. Von diesem „Phänomen“ waren bzw. sind vor allem die kleineren Vereine betroffen. Besonders interessant ist in diesem Zusammenhang jedoch auch, dass das Vereinssterben zwar erst durch Corona beschleunigt wurde, jedoch schon vorher – wenn auch nicht in diesem Ausmaß – ein Problem darstellte. Letztendlich war es jedoch vielen Vereinen nur aufgrund der Corona Hilfen des Staates möglich, diese schwierige Zeit zu überstehen, während große Verbände und Organisationen auf ihre Rücklagen setzten. Aber: auch „die Großen“ sind auf die ehrenamtliche Hilfe durch Unterstützer angewiesen.

Eine zentrale Frage: wie wird es den kleinen und großen Vereinen nach der Bundestagswahl 2021 gehen?
Um diese Frage zu beantworten, hat sich verbandsbuero.de mit den einzelnen Parteiprogrammen auseinandergesetzt und so herausgefunden, wie sich die Situation der Vereine mit unterschiedlichen Wahlausgängen verändern würde.

Aufgeschlüsselt nach Parteien kann so übersichtlich nachgelesen werden, wer welche Bereiche besonders fördern möchte, wie einem Vereinssterben entgegengetreten, das Ehrenamt unterstützt und wie die einzelnen Schwerpunkte gesetzt werden sollen. Gleichzeitig bietet verbandsbuero.de jedoch auch einen spannenden Perspektivwechsel, indem – auf einer separaten Seite – im Gegenzug auch die Forderungen der Verbände und Vereine aufgezeigt werden. Ein Aspekt, der in diesem Zusammenhang besonders positiv in Erscheinung tritt: so gut wie alle Parteien haben das Thema „Ehrenamt“ in ihr Programm aufgenommen!

Eine interessante Anlaufstelle für die Unterstützer des Vereinslebens in Deutschland
Wer sich möglichst schnell und umfassend über die Pläne der einzelnen Parteien in Bezug auf Vereine und Ehrenamt in Deutschland informieren möchte, ist auf den Seiten von verbandsbuero.de gut aufgehoben. Neutral, übersichtlich und informativ werden die einzelnen Punkte in den Fokus gerückt, so dass es nicht schwerfällt, sich mit dem Gedanken „Welche Auswirkungen hat es auf Vereine und Ehrenamtliche, wenn „Partei XY“ gewinnt?“ auseinanderzusetzen.

Mittlerweile ist auch wikipedia.de auf die hilfreiche Arbeit von verbandsbuero.de aufmerksam geworden und verweist in seinem Artikel zur Bundestagswahl 2021 explizit auf die Faktensammlung des Verbandsbüros. Ein „Must-See“ für alle, die nicht „ins Blaue hinein“ wählen, sondern genau wissen möchten, wie sich welche Partei für die Rechte der kleinen und großen Vereine einsetzt!

Weiterführende Links
Bericht zum Thema Vereinssterben: https://www.verbandsbuero.de/vereinssterben-in-deutschland/
Wahlprogramme der Parteien: https://www.verbandsbuero.de/ehrenamt-vereine-wahlprogrammen-2021/
Übersicht der Forderungen zur Bundestagswahl: https://www.verbandsbuero.de/bundestagswahl-2021/
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Bundestagswahl_2021#Weblinks