Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 03.07.2020

Werbung
Werbung

Das müssen Sie bei der Online-Buchung fürs FreiBadSoden beachten

von Adolf Albus

(29.06.2020) Seit dem 18. Juni 2020 ist das FreiBadSoden in der Kelkheimer Straße wieder für Badegäste geöffnet, allerdings können in dieser Badesaison die Tickets aufgrund der Corona-Beschränkungen nur online über die städtische Homepage www.bad-soden.de oder telefonisch unter der Ticket-Hotline (069)1340-400 gebucht werden.

Wichtig ist: Nach der Online-Buchung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit den Tickets als PDF sowie einem sogenannten QR-Code. Für den Eintritt ins Schwimmbad benötigen Sie den Strichcode auf dem Ticket bzw. den QR-Code (bei der Variante "Print@home"). Falls Sie die Bestätigungs-E-Mail nicht in Ihrem E-Mail-Postfach finden, überprüfen Sie bitte auch Ihren Spamordner. Die per E-Mail zugeschickte Auftragsbestätigung dient NICHT als Eintrittskarte. Bitte drucken Sie das angehängte PDF oder den QR-Code zum Vorzeigen an der Kasse aus.

Buchungen immer für eine Woche im Voraus möglich
Der Buchungszeitraum läuft immer von Freitag bis Freitag. Jeden Freitag werden die Termine für die nächste Woche freigeschaltet.
Alle weiteren Infos zu den Öffnungszeiten und den Eintrittspreisen finden Sie ebenfalls online unter
www.bad-soden.de.