Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 30.09.2020

Werbung
Werbung

Christian Rhino tritt neu geschaffene Position bei der Helaba an

von Ilse Romahn

(04.08.2020) Christian Rhino (50), der im März von der Trägerversammlung und dem Verwaltungsrat der Helaba zum Mitglied des Vorstandes bestellt wurde, tritt zum 01. August 2020 sein Amt als Generalbevollmächtigter der Helaba an.

Bildergalerie
Christian Rhino
Foto: Commerzbank AG
***
Logo Helaba
Foto: Helaba
***

Nach Zustimmung der nationalen und der europäischen Bankenaufsicht wird er in den Vorstand aufrücken. Rhino übernimmt als Generalbevollmächtigter die Aufgabe der neu geschaffenen Funktion des Chief Information Officer & Chief Operating Officer (CIO/COO). Nach Zustimmung der Aufsicht wird er im Vorstand die Ver­ant­wortung für die Geschäfts­bereiche Infor­mations­techno­logie, Operations sowie Organisation übernehmen.

www.helaba.de