Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 29.01.2020

Werbung
Werbung

Bester Wasserpark im Nahen Osten und zweitbester weltweit

Aquaventure im Atlantis, The Palm Dubai erhält Bestnoten von mehreren Millionen Gästen

von Ilse Romahn

(07.01.2020) Aquaventure, der Wasserpark im Luxushotel Atlantis, The Palm Dubai, wurde zum besten Wasserpark im Nahen Osten sowie zum zweitbesten weltweit ausgezeichnet.

Atlantis The Palm, Dubai
Foto: Atlantis, The Palm
***

So erhielt der Park des Luxushotels von mehreren Millionen Gästen Bestnoten. Der Preis wurde bereits zum 11. Mal verliehen und basiert auf Millionen von Bewertungen und Meinungen, die von internationalen Reisenden auf der Trip Advisor-Homepage abgegeben wurden. Doch damit nicht genug: Im kommenden Jahr dürfen sich die Gäste auf einen dritten Abenteuer-Turm mit der längsten Wasserrutsche der Welt freuen.

Atlantis, Aquaventure setzte sich vor dem Wetside Water Park Hervey Bay, Australien (3. Platz), dem Eco Parque Arraial d'Ajuda, Brasilien (4. Platz) und Disneys Typhoon Lagoon Water Park Orlando, Florida (5. Platz) durch und wurde lediglich vom Siam Park in Spanien übertrumpft. Aquaventure sicherte sich jedoch den Titel als bester Wasserpark in Dubai und im Nahen Osten.

In diesem Jahr wird der Wasserpark außerdem um eine Attraktion reicher. Der Bau eines dritten Turms befindet sich in der Planung. Die Erweiterung, die in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 abgeschlossen sein soll, wird die Anlage zu einem der größten Wasserparks der Welt mit neun neuen Attraktionen machen. Darunter befindet sich auch die längste Wasserrutsche der Welt.

Atlantis Aquaventure wird regelmäßig zum besten Wasserpark der Region gewählt. Der 17 Hektar große, am Strand gelegene Wasserpark befindet sich auf der Spitze der Palme in Dubai und heißt jeden Tag Tausende von Besuchern willkommen. Er wird mit 18 Millionen Litern Süßwasser für elf Wasserrutschen und eine 2,3 Kilometer lange Flussfahrt mit Flutwellen, Pools und Stromschnellen gespeist.  Mit der neuesten Technologie kann Aquaventure mit über 750.000 Litern pro Minute Wellen erzeugen, die bis zu einem Meter hoch werden. Die Gäste erleben dabei eine üppig gestaltete Wasserlandschaft und gelangen durch innovative Wassertreppen zu Rutschtürmen und Stromschnellen.

Diverse Angebote locken sowohl Touristen als auch die Einwohner Dubais in den Wasserpark. So sind Pakete bereits ab 71,50 Euro (290 AED) erhältlich. Der Pass für ab 86 Euro (350 AED) eignet sich für alle, die mehr Zeit brauchen, um den gesamten Wasserpark zu erkunden.  

Reservierungen sind online unter www.atlantisthepalm.com/marine-water-park/aquaventure-waterpark möglich.