Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 01.07.2022

Werbung
Werbung

Bad Sodens Minigolfanlage hat neue Pächterin

Eröffnung an Himmelfahrt

von Adolf Albus

(19.05.2022) Darauf haben viele Minigolffreunde schon lange gewartet: Am Himmelfahrtstag, Donnerstag, 26. Mai 2022, ist es endlich soweit und die Minigolfanlage am Alten Kurpark eröffnet die Saison.

Vom 26. Mai 2022 an rollen hier wieder die Bälle
Foto: Stadt Bad Soden
***

Die neue Pächterin – Beatrice Dumitrache aus Neuenhain – hat mit viel Liebe am Konzept gearbeitet und freut sich riesig, dass es nun endlich losgeht.

Gespielt werden kann auf dem 18-Bahnen-Kurs täglich von 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr, Freitag und Samstag bis 21:00 Uhr. Die Karte für Erwachsene kostet 5 Euro, für Kinder von 5 bis 15 Jahre 3 Euro und die Familienkarte mit zwei Kindern 15 Euro. Schon jetzt hängt im Eingangsbereich ein Flyer, der über alles informiert, was die Minigolf-Fans über die neue Saison wissen sollten.

 

Für den kleinen Hunger und Durst

Für kleine Naschereien vor oder nach dem Spiel wird Beatrice Dumitrache mit Popcorn und Hotdogs ebenso sorgen wie mit Eis und Getränken. Natürlich können auch Kindergeburtstage und Firmenfeiern auf dem Areal veranstaltet werden. Zu erreichen ist die Anlage per Telefon unter +49 6196 5612099, per E-Mail an info@minigolf-badsoden.de oder über die Homepage.

Mehr als zufrieden mit dem anstehenden Saison-Start und der Wahl der neuen Pächterin ist auch Bürgermeister Dr. Frank Blasch. „Ich freue mich sehr, dass es nach dem plötzlichen und unerwarteten Tod unseres langjährigen Pächters Amadeo Mena gelungen ist, mit Frau Dumitrache rasch eine Nachfolgerin zu gewinnen. Ich bin sicher, dass sie den Minigolfplatz ebenso mit großem Engagement betreiben und ihre Gäste willkommen heißen wird und freue mich schon auf die erste Runde in der Saison 2022.“