Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 29.07.2021

Werbung
Werbung

Bad Sodens Bürgerbüro ab 01. Juli 2021 wieder regulär geöffnet

von Adolf Albus

(15.06.2021) Ab Donnerstag, 01. Juli 2021, kann das Bürgerbüro im Paulinenschlößchen, Kronberger Straße 1, wieder ohne vorherige Terminvereinbarung besucht werden.

Aufgrund der Corona-Beschränkungen war dies in den vergangenen Monaten nur mit Termin möglich. Für Ende Juni bereits vereinbarte Termine sollten nach Möglichkeit eingehalten oder zumindest abgesagt werden, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten und einen Ansturm zu Monatsbeginn zu vermeiden. Selbstverständlich gelten im Bürgerbüro, wie auch in den übrigen Verwaltungsstellen, weiterhin die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln sowie Maskenpflicht.

„Nach fast einem dreiviertel Jahr können wir unser Bürgerbüro endlich wieder für unsere Bürgerinnen und Bürger öffnen. Das ist ein bedeutender Schritt hin zur Normalität, denn das Bürgerbüro steht seit jeher für einen hohen Servicelevel verbunden mit umfangreichen Öffnungszeiten und vor allem einem System, das spontane Besuche ermöglicht – all das war in den letzte Corona-Monaten nur sehr eingeschränkt möglich“, sagt Bürgermeister Dr. Frank Blasch. „Umso mehr freut es mich, dass die Türen des Paulineschlößchens nun bald wieder offen stehen.“

 

Öffnungszeiten

Das Bürgerbüro hat 63 Stunden pro Woche geöffnet. Das Team steht montags bis freitags von 07:00 Uhr bis 19:00 Uhr und samstags von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr zur Verfügung.