Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 16.08.2022

Werbung
Werbung

Abwechslungsreiches Juli-Programm im Liebieghaus

von Ilse Romahn

(04.07.2022) Im Juli bietet die Liebieghaus Skulpturensammlung ein abwechslungsreiches Programm vor Ort und online zur Sammlung und der Sonderausstellung „Mission Rimini. Material, Geschichte, Restaurierung. Der Rimini-Altar“ sowie zur neuen Sammlungspräsentation „Splendid White“, in der die Elfenbein-Sammlung Reiner Winkler im Liebieghaus mit mehr als 200 Arbeiten nun komplett zu sehen ist.

Logo Liebieghaus
Foto: Liebieghaus Skulpturensammlung
***

­Die Veranstaltungsreihe Liebieghaus Live geht an den Donnerstagabenden jeweils um 19.00 Uhr mit Yvonne Mwale Trio am 7. Juli, LIN am 14. Juli und Romie am 21. Juli weiter. Die Besucher sind eingeladen die Live-Acts im schönsten Garten Frankfurts bei Snacks und Drinks zu genießen und die Skulpturensammlung zu erkunden. 

Die Überblicksführungen in der Ausstellung „Splendid White“ am Samstag, 9. und 23. Juli, um 14.00 Uhr geben einen umfassenden Einblick in die barocke Elfenbeinschnitzerei aus der Sammlung Reiner Winkler. Die Online-Tour zur Ausstellung ermöglicht durch exklusives Bildmaterial, die zum Teil kleinformatigen Stücke in einer einzigartigen Nahsicht zu erleben, die jedes Detail sichtbar macht.

Zu Beginn der Sommerferien startet das abwechslungsreiche Ferienprogramm im Liebieghaus mit dem Kurs Charakterköpfe für Kinder von 8 bis 12 Jahren von Dienstag, 26. Juli bis Freitag, 29. Juli, jeweils 10.30 bis 13.30 Uhr. Im Museum und im Skulpturengarten werden die einzigartigen Merkmale von Porträts entdeckt und anschließend kreativ in einem selbst gestalteten Stopp-Trick-Film weiterverarbeitet.

Am Donnerstag, 28. Juli, ab 18.00 Uhr feiert Secret Garden sein Comeback. Die Frankfurter DJ-Crew GG Vybe legt im Freien auf. Kurzführungen locken währenddessen in die Innenräume des Museums. Sommerliche Getränke von Madame Herrlich und Essen von Im Herzen Afrikas runden den Abend in besonderem Ambiente ab.

www.liebieghaus.de