Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 21.11.2019

Werbung
Werbung

„Sweeney Todd“, Musical Thriller von Stephen Sondheim im English Theatre Frankfurt

Premiere am 2. November

von Ilse Romahn

(29.10.2019) Das English Theatre Frankfurt feiert in diesem Jahr sein 40. Jubiläum, ebenso Musical Thriller „Sweeney Todd“ von Stephen Sondheim.

Zur Handlung: Einst führte der Barbier Benjamin Barker im viktorianischen London zusammen mit seiner Frau Lucy und der gemeinsamen Tochter Johanna ein glückliches Leben. Von Lucys Schönheit betört, sorgt der korrupte und skrupellose Richter Turpin jedoch dafür, dass Barker fälschlicherweise angeklagt und verurteilt wird. Nach fünfzehn Jahren im Exil kehrt Benjamin Barker unter dem neuen Namen Sweeney Todd nach London zurück, um Rache an Turpin zu üben. In London trifft Sweeney Todd auf die Witwe Mrs. Lovett und eröffnet über ihrem mittelmäßigen Pie-Shop einen Friseursalon. Gemeinsam entwickeln sie ein ungewöhnliches und blutrünstiges Geschäftsmodell, welches der gehobenen Londoner Gesellschaft zu schmecken scheint. 

Regie führt Derek Anderson.

Premiere ist am Samstag, 2.November, 19.30 Uhr. 

English Theatre Frankfurt, Gallusanlage 7, Frankfurt am Main  www.english-theatre.de