Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 18.12.2018

Werbung
Werbung

Wie wir das Klima schützen

Jetzt anmelden für den Klimaschutz-Spaziergang mit Rosemarie Heilig durch die Innenstadt

von Ilse Romahn

(18.07.2018) Umweltdezernentin Rosemarie Heilig spaziert am Sonntag, 22. Juli, ab 15 Uhr zu Orten des Klimaschutzes in der Frankfurter Innenstadt.

Klimaspaziergang durch die Innenstadt
Foto: Eckhard Krumpholz/Umweltamt Frankfurt
***

Bis 2050 will sich die Stadt komplett aus erneuerbaren Energien versorgen. Feyza Morgül von Opera Civil hat gemeinsam mit dem Energiereferat eine 90-minütige Tour entwickelt. Die Politikwissenschaftlerin führt die rund 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an Orte in der Innenstadt, wo Klimaschutz gelebt wird, erläutert Hintergründe und gibt ihr Wissen zu Nachhaltigkeit weiter. Unter anderem geht es um Trinkwasserbrunnen, Solarstrom-Tankstellen, Bienenstöcke auf Hochhäusern und regionale Ernährung. Auch das Thema Mobilität wird dabei beleuchtet – mit einer kleinen Überraschung in der Bockenheimer Anlage. Der Spaziergang dauert bis etwa 16.30 Uhr.

Der Klimaschutz-Spaziergang findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Der wilde Sonntag“ statt, die Teilnahme ist kostenlos. Es sind nur noch wenige Plätze frei! Eine Anmeldung ist erforderlich per E-Mail an energiereferat@stadt-frankfurt.de . Den Treffpunkt für die Tour erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der Anmeldung.