Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 20.10.2017

Archiv

Reisen

  • (06.10.2017) Bornholm im Herbst

    Bornholm im Herbst? Ist es da nicht zu kalt? Kann man wirklich in der trüben Jahreszeit dort hinfahren? Man kann und zwar sehr gut, denn die dänische Insel, fernab zwischen Schweden und Rügen gelegen, hat im Herbst ihren besonderen Reiz. Das in der Hochsaison sehr beliebte und teilweise überfüllte Eiland ist im Herbst angenehm beschaulich. Es ist die Zeit der Naturfreunde, der Wanderer und Fahrradfahrer. Ideal sind die vom Autoverkehr getrennten Radwege, Wege die nach Entfernen der Schienen und Schwellen des ehemaligen Eisenbahnnetzes entstanden. Der hügelige Norden der Insel ist allerdings eher was für Trainierte. Die Entfernungen sind überschaubar: Vom Norden zum Süden sind es 40 km, vom Osten in den Westen 30 km. Nicht nur die Wälder im Inland laden zum Wandern ein, auch die langen Strände und Dünen des Südens und die Granitfelsküste des Nordens begeistern.

  • (05.10.2017) Naturpark Taunus feiert dreifach

    Dass die Französische Revolution bis nach Hessen kam, mag wohl einigen bekannt sein. Dass sie jedoch vor den Toren Oberursels scheiterte, wissen hingegen nur wenige. Zeugnisse davon sind die Custine-Schanzen im Oberurseler Stadtwald, eines der wenigen Baudenkmäler der Region aus dieser Epoche. Es wurde vor 225 Jahren angelegt.

  • (05.10.2017) „Ladies Only“-Wellness, Polarlichter oder Mozart Dinner Konzert

    Nach dem Wochenende ist vor den Feiertagen. Am 31. Oktober wird es anlässlich des Luther-Jahres 2017 deutschlandweit den Reformationstag als zusätzlichen Feiertag geben. Da der 1. November in Deutschland ebenfalls ein Feiertag ist, ergibt sich eine schöne Auszeit vom Alltag inmitten der Woche.

  • (05.10.2017) Skispaß pur in den Rocky Mountains

    Feinster Pulverschnee, absolute Schneesicherheit und einzigartige Pisten aller Schwierigkeitsgrade – die Rocky Mountains sind ein Traum in Weiß für jeden Skifahrer.

  • (05.10.2017) Entspannt und mit bester Laune in den Herbsturlaub

    Am 9. Oktober beginnen in Hessen die Herbstferien und für viele Familien damit auch wieder die Urlaubszeit. Da während der Ferien mit einem deutlich erhöhten Passagieraufkommen zu rechnen ist, empfiehlt Flughafenbetreiber Fraport eine frühzeitige Anreise zum Airport. Passagiere sollten sich mindestens zweieinhalb Stunden vor Abflug am Check-In Schalter einfinden – dies gilt auch für Geschäftsreisende.

  • (05.10.2017) Neu im Innsbrucker Stadtzentrum: Das „STAGE 12“


    Im Dezember 2017 eröffnet in der Innsbrucker Innenstadt ein neues Hotel: Das STAGE 12 wird in 120 Zimmern und mit modernstem Komfort Privat- und Geschäftsreisende in zentraler Toplage empfangen. Der Standort ist in zweierlei Hinsicht ein „Juwel“: Direkt an der beliebten Einkaufs- und Fußgängerzone Maria-Theresien-Straße wohnen Gäste zentral mitten in der Stadt. Die Altstadt mit dem Innsbrucker Wahrzeichen, dem Goldenen Dachl, ist nur 300 Meter entfernt. Zu Sehenswürdigkeiten wie der kaiserlichen Hofburg, dem Dom oder zum Tiroler Landesmuseum sind es nur wenige Gehminuten, ebenso zum Kongresszentrum, zur Messe, zur Universität und zum Rathaus.

  • (05.10.2017) Ins Heu in Südtirol

    Reisen eröffnen ungeahnte Möglichkeiten, beim Entspannen ein bisschen mehr für die Gesundheit zu tun – wenn man sein Urlaubsziel mit Bedacht wählt. Als dritten Teil der Serie „Wellness mit Naturheilmitteln“ präsentieren wir Ihnen Bäder und mehr mit Bergheu.

  • (04.10.2017) Nächstes Ziel: Voller Kühlschrank

    Nach einem längeren Auslandsaufenthalt steht der Einkauf ganz oben auf der Prioritätenliste. Denn nach einem Urlaub oder einer Geschäftsreise ist der heimische Kühlschrank meist gähnend leer. Frisches Obst und Gemüse, Aufschnitt, Brot, Cerealien, Milch oder aber der Lieblings-Joghurt für den guten Start in die kommenden Tage müssen erst noch besorgt werden. Diesen Stress können sich Lufthansa-Kunden auf der Langstrecke künftig sparen.

  • (04.10.2017) Thailand mit vielen Facetten

    Thailand zählt im Winter zu den beliebtesten Fernreisezielen. Luxusresorts und feine Strände laden zum Entspannen unter fernöstlicher Sonne ein. Das Land bietet jedoch weit mehr und hat auch für Kenner immer noch Neues parat.

  • (04.10.2017) Acht Europa-Ziele per E-Bike

    Ob Sternradeln auf Mallorca, auf dem portugiesischen Jakobsweg oder von Meer zu Meer durch Südfrankreich, über die Alpen bis zum Gardasee oder auf den Spuren der normannischen Impressionisten – hier gibt das E-Bike nun den Ton an.

  • (03.10.2017) Das ganz besondere Erlebnis: Lufthansa fliegt im November mit dem Jumbo-Jet nach Berlin

    Einmal innerdeutsch mit dem Jumbo fliegen? Sonst nur auf Langstreckenflügen mit mehreren Stunden möglich, im November auch auf einem einstündigen „Hüpfer“ zwischen Frankfurt und Berlin. Denn Lufthansa wird auf dieser Strecke selektiv eine Boeing 747-400 statt der üblichen Flugzeuge der Airbus A320-Familie einsetzen.

  • (03.10.2017) Biken unter der Herbstsonne in der Tiroler Zugspitz Arena

    100 ausgewiesene Radstrecken, von der See-Genussrunde bis zur Tour über die Baum- und eigene Grenze hinaus: Mountainbiker haben auf der Tiroler Südseite der Zugspitze einen idealen Startpunkt.

  • (03.10.2017) Die Top zehn der beliebtesten Ziele in den Herbstferien 2017

    Zum Herbstferienstart in sieben Bundesländern hat der Touristikkonzern TUI die beliebtesten Ziele der deutschen Urlauber ausgewertet.

  • (03.10.2017) Goldener Herbst in den Heilbädern und Kurorten in Hessen

    Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken und die Natur strahlt in den buntesten Farben – der goldene Herbst ist da. Zusätzlich zu umfangreichen Gesundheitsanwendungen, Mineral- und Solequellen sowie Thermen und Bädern locken die Heilbäder und Kurorte in Hessen zum Kurzurlaub mit spannenden Outdoor-Aktivitäten für Jung und Alt.

  • (01.10.2017) Die Südtiroler Schwemmalm Ulten: Schneesicher, sonnig und ideal für Familien

    Das Ultental mit seiner großartigen Landschaft und den schindelgedeckten Bauernweilern unter dem Ortler zählt zu den ursprünglichsten Tälern Südtirols. Von der Kurstadt Meran westwärts zum Nationalpark Stilfserjoch und dem Ortler erstreckt es sich parallel zum Vinschgau.

  • (01.10.2017) Nachhaltige Reiseziele in Hessen

    Die hessischen Regionen locken jährlich zahlreiche Touristen zum Kurzurlaub in unberührte Natur, märchenhafte Wälder und malerische Landschaften. Um die heimische Flora und Fauna zu erhalten, bedrohte Tier- und Pflanzenarten zu schützen sowie die Wichtigkeit des Natur- und Umweltschutzes zu untermalen, haben sich die hessischen Regionen einiges einfallen lassen.

  • (01.10.2017) Wellness-Reisen mit regionalem Charakter

    Lokale Spezialitäten stehen in einigen Regionen nicht nur in der Speisekarte, sondern auch im Spa-Menü. Beauty- und Wellnessbehandlungen mit Naturprodukten aus der Umgebung sind ein echtes Highlight in der Schönheitsroutine.

  • (29.09.2017) „Europa, Du Schöne!“

    Die begehrte Sonderedition zum Radebeuler Weinfest - ein leichter fruchtiger Bacchus

  • (29.09.2017) Für die Gesundheit Schwitzen im Sand

    Reisen eröffnen ungeahnte Möglichkeiten, beim Entspannen ein bisschen mehr für die Gesundheit zu tun – wenn man sein Urlaubsziel mit Bedacht wählt. Als zweiten Teil der Serie „Wellness mit Naturheilmitteln“ präsentieren wir Ihnen die portugiesische Atlantikinsel Porto Santo.

  • (28.09.2017) Saale-Unstrut - ein noch junges Reiseziel in Deutschland: Welterbe, Romanik und Wein

    2018 hat die noch junge Reiseregion Saale-Unstrut in Sachsen-Anhalt allen Grund zum Feiern: 25 Jahre Straße der Romanik, 25 Jahre Weinstraße Saale-Unstrut. Die Straße der Romanik gehört zu den beliebtesten Tourismusrouten Deutschlands. Rund 1,6 Millionen Gäste jährlich besuchen die 88 Bauwerke aus der Zeit des Mittelalters.

  • (28.09.2017) Städte entdecken 2017/18 und Wellness genießen 2017/18

    Ob Entdeckungs- oder Erholungsurlaub – bei Ameropa-Reisen stehen auch 2018 wieder kleine und große Städte sowie besondere Oasen der Entspannung auf dem Programm. Mit den beiden Katalogen „Städte entdecken“ und „Wellness genießen“ (Laufzeit: November 2017 bis Oktober 2018), die soeben erschienen sind, zeigt der Kurz- und Bahnreisen-Spezialist einmal mehr die Vielfalt Deutschlands und der Nachbarländer.

  • (28.09.2017) Es wird Frühling in Melbourne & Victoria

    Wenn sich bei uns das Laub färbt, schaut Australien dem Frühling entgegen. Dieser ist ideal für Wanderungen, Radtouren und andere Aktivitäten im Freien. Genuss als Wegbegleiter versprechen jetzt die Food & Wine Trails durch den australischen Bundesstaat Victoria.

  • (28.09.2017) Neues Elektrofahrrad-Gesamtkonzept der Freizeitregion Taunus

    Seit einigen Jahren können sich Freizeitradler in der Region Taunus Elektrofahrräder ausleihen. Nun bekommt das Elektrofahrrad-Projekt neue Impulse.

  • (28.09.2017) Kurzreisen rund um exklusive Events

    Heißbegehrte Tickets für das exklusive Silvesterkonzert in der neurestaurierten Staatsoper Unter den Linden oder Karten für die Verleihung des Echo-Klassik-Awards in der Hamburger Elbphilharmonie: Die neue Marke „airtours moments“ gestaltet persönliche Reiseerlebnisse rund um einen Konzert-, Theater-, oder Museumsbesuch in einer europäischen Metropole.

  • (28.09.2017) Wild und bunt – der herbstliche Hochschwarzwald

    Wenn unten im Tal Nebel kleben und oben auf den Gipfeln die Sonne scheint, dann ist die wohl schönste Wanderzeit gekommen für den Hochschwarzwald. Im Herbstwald riecht es erdig nach Laub und Moos, die braunen Blätter rascheln unter den Füßen. Die ersten blattlosen Äste von Buchen und Eichen greifen geisterhaft in den Himmel, während die Nadelbäume weiterhin vor Grün strotzen: Zeit für einen Ausflug. Wir stellen Ihnen drei Angebote vor.