Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 06.12.2019

Werbung
Werbung

Vom Singlesein und Suchen

Männerbeschaffungsmaßnahmen bei den Burgfestspielen Dreieichenhain

von Adolf Albus

(22.07.2019) Eine putzmuntere Reise durch die Liebessehnsüchte der modernen Single-Gesellschaft, ein Programm voll musikalischer Highlights – zum Mitsingen, herzhaften Lachen und kurzen Innehalten: Das erwartet die Besucher der Burgfestspiele Dreieichenhain mit dem Stück „Männerbeschaffungsmaßnahmen“, einem erfolgreichen Liederabend der Hamburger Kammerspiele von Dietmar Loeffler.

Termin: Mittwoch, 24. Juli 2019, 20 Uhr

Sie werden immer mehr: Frauen mit guten Jobs, aber ohne Mann. Bei dem Workshop „Männerbeschaffungsmaßnahmen“ treffen vier beruflich erfolgreiche, aber alleinstehende Frauen aufeinander. Das erklärte Ziel ist es, die weibliche Ausstrahlung im täglichen Leben durch die Kraft des Gesanges neu zu definieren. Gesagt – getan, denn die Teilnahme an diesem „ultimativen Workshop“ lohnt sich allemal – für Männer und Frauen.

Die Beatles treffen auf Heinrich Heine, James Brown duelliert sich mit Petula Clark, die Knef begegnet Trude Herr: Ein musikalisches Kaleidoskop der unterhaltsamen Art, mit Meike Kircher, Tommaso Cacciapuoti, Dietmar Loeffler u.a.

Eintrittskarten sowie nähere Informationen gibt es im Ticketcenter der Bürgerhäuser Dreieich, Fichtestraße 50, Telefon (06103) 6000-0, sowie auf den Internetseiten www.buergerhaeuser-dreieich.de und www.burgfestspiele-dreieichenhain.de.