Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 14.12.2018

Werbung
Werbung

urlaubsbox: Last-Minute-Tipp für Weihnachten

Das schönste Geschenk heißt Zweisamkeit

von Ilse Romahn

(21.11.2018) Alle Jahre wieder läuft die Weihnachtsbäckerei auf Hochtouren. Wem kurz vor dem Fest noch immer ein Geschenk fehlt, für den ist die urlaubsbox ein origineller Last-Minute-Tipp.

Stressfrei und originell zu jedem Anlass schenken – die flexiblen Reisegutscheine von urlaubsbox machen’s möglich.
Foto: INVENT
***

In der Schachtel steckt ein Reisegutschein für einen Kurzurlaub zu zweit. Aus insgesamt rund 1.000 Hotels in Europa kann die/der Beschenkte das Wunschziel selbst auswählen. Die 16 Themen-Boxen verschiedener Preiskategorien sind ab Ende des Kaufjahrs drei Jahre gültig. Übrigens: Wer bis 18. Dezember 2018 um 12 Uhr ordert, erhält seine urlaubsbox(en) garantiert bis zum Fest. Und wenn’s besonders eilt, wird der Kurztrip-Gutschein einfach als PDF selbst ausgedruckt. www.urlaubsbox.com 

Preisbeispiel: Die urlaubsbox Genießertage kostet 229,90 € und enthält 2 Ü für 2 Pers. im DZ inkl. Frühstück in einem von rund 100 exklusiven 3- bis 4-Sterne-Hotels sowie einen 80-€-Wertgutschein.

urlaubsbox ist eine Marke der INVENT Marketing & Tourismus GmbH mit Sitz in Linz/Österreich. Das Unternehmen ist seit mehr als 20 Jahren auf dem deutschsprachigen Reisemarkt tätig und hat sich dort als Top-Anbieter von Hotelgutscheinen etabliert. Die orts- und zeitungebundenen Voucher können online in einen Kurzurlaub mit bis zu zwei Übernachtungen eingelöst werden. Zahlreiche Drei- bis Fünf-Sterne-Unterkünfte in Europa stehen je nach Box zur Wahl, darunter Häuser in Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien oder der Schweiz. Wer mag, verlängert seinen Aufenthalt – oftmals zu Sonderpreisen. Zudem beinhaltet die urlaubsbox meist Frühstück und einen Wertgutschein bis zu 120 Euro. Damit genießen Gäste gratis weitere Hotelleistungen wie Wellnessanwendungen oder ein mehrgängiges Menü.