Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 22.11.2017

Werbung
Werbung

Trikot-Jackett zu Markworts 80. Geburtstag

von: Ilse Romahn

(07.03.2017)  Playboy-Chef Florian Boitin lässt nicht nur Hüllen bei hübschen Frauen fallen, er kann auch geschmackvoll, elegant und sportlich anziehen. Bester Beweis hierfür war das Präsent an Helmut Markwort anlässlich dessen 80. Geburtstages. Boitin überrascht den Focus-Herausgeber mit einem persönlichen Trikot-Jackett. Dies kann Ex-Aufsichtsratsmitglied und bekennender Bayern München-Fan nun nicht nur im Verlag, sondern auch auf der Tribüne anziehen und somit seinen Lieblingsclub unterstützen.

Das außergewöhnliche Geschenk stammt aus Frankfurt. Maßschneider Stephan Görner und sein Geschäftspartner Sven Müller haben es ihm angefertigt. Markwort ist nicht der einzige prominente Kunde. So tragen Roberto Firminho, Schauspieler Mark Keller und Jürgen Klopp auch das Trikot-Jackett.

Außen feiner Zwirn, innen mein Verein ist Görner und Müllers Credo. Und dabei spielt es keine Rolle, welches Vereinstrikot als Innenfutter in ein Sakko eingenäht wird. „Wir können alle Sportarten. Football, Eishockey oder Polo und auch Frauen haben die Möglichkeit in einem Blazer den Lieblingsclub direkt am Körper zu tragen“, so Görner.

Die Sakkos und Blazer gibt es in verschiedenen Farben und Schnitten. Die Modelle „Drei Freunde“, „Classico“, und „Champion“ zeichnen sich durch nachhaltige Verarbeitung, edle Wollstoffe und feinstes Tuch aus. Die Kosten für die Trikot-Jacketts liegen zwischen 299 und 449 Euro. Die Bestellung erfolgt übers Internet.

Foto: Sven Müller