Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 18.12.2017

Werbung
Werbung

`Senckenberg`liest im "Sossenheimer Bücherwurm" am 17. November

von: Ilse Romahn

(17.11.2017) Der Förderverein "Sossenheimer Bücherwurm" konnte zum Ausklang des Frankfurter Senckenberg-Jahrs einen ganz besonderen Gast nach Sossenheim einladen: Den großen Frankfurter Arzt, Naturforscher, Botaniker und Stifter Dr. Johann Christian Senckenberg, der von 1707 bis 1772 lebte, (fast) höchstpersönlich!

Seine vielfältigen Stiftungen wirken noch heute in Frankfurt nach. 

Die Veranstaltung findet statt am Freitag, 17. November, 20.00 Uhr, in der Stadtteilbibliothek Sossenheim, Alt-Sossenheim 54. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Unkostenbeitrag: 5,- €.

Der Bücherwurm-Verein verspricht einen unterhaltsamen Abend mit einer großartigen Frankfurter Persönlichkeit damals wie heute (im wirklichen Leben Privatdozent Dr. rer. nat. Helmut Wicht, Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Dr. Senckenbergischen Anatomie). Es gibt viel Spannendes aus dem Leben Senckenbergs und seinem damaligen Umfeld zu berichten. Lassen Sie sich einladen, diesen Spuren zu folgen und genießen Sie ein Stück Frankfurter Geschichte, amüsant aufbereitet! 

Es ist die letzte Bücherwurm-Veranstaltung in diesem Jahr. Die Gäste erwartet der übliche Begrüßungsschluck samt passendes Snackangebot.