Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 24.05.2019

Werbung

Schule – und was dann?

Berufsinformationstage bei Provadis helfen ab dem 20. März bei der Orientierung

von Ilse Romahn

(12.03.2019) Ideen, Informationen und Unterstützung bei allen Fragen rund um den beruflichen Einstieg gibt es bei den Informationstagen von Provadis. Der Fachkräfteentwickler der Industrie öffnet seine Ausbildungsstätten am Industriepark Höchst für Interessenten: Schüler, Eltern und Lehrer können sich über 40 verschiedene Ausbildungsberufe sowie die dualen und berufsbegleitenden Studiengänge der Provadis Hochschule informieren.

Die Berufsinformationstage geben Einblicke in die vielfältigen Berufswelten und Ausbildungsstätten von Provadis
Foto: 2019 Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH
***

 

Die Veranstaltungsreihe bietet Infotage zur Ausbildung, Schnuppertage zu verschiedenen Berufsbildern, Bewerbungstrainings ebenso wie Infoabende zum Studium. Auch ein Infoabend speziell für Eltern steht auf dem Programm. Auf Wunsch kommen die Schulkoordinatoren von Provadis auch direkt in den Unterricht, um den Schülern die Ausbildungsmöglichkeiten vorzustellen und alle Fragen zur Berufswahl zu beantworten.

Einblicke in Berufswelten am „Infotag Ausbildung“
Eisenbahner, Chemikanten und Lageristen: Bei Provadis starten jährlich rund 400 junge Menschen ihre Ausbildung in Berufen mit Zukunft. Die Infotage Ausbildung geben einen Überblick der 40 Ausbildungsberufe bei Provadis sowie die mögliche  Kombination von Ausbildung und Studium. Neben Bewerbungstipps und einer Besichtigung der modernen Ausbildungsstätten gibt es auch Möglichkeiten für persönliche Gespräche: Auszubildende und Ausbilder stehen für Fragen zur Verfügung. Die „Infotage Ausbildung“ bei Provadis finden am 20. März, 17. April, 15. Mai und 12. Juni, jeweils zwischen 14 und 16 Uhr statt.

Schnuppertag Industriemechanik
Hier dreht sich alles um die Ausbildungsberufe aus der Metalltechnik und Mechatronik. Welche mechanischen Berufe gibt es bei Provadis? Wie sieht die Ausbildung in der Praxis aus? Die Teilnehmer erhalten beim Schnuppertag Industriemechanik am 25. April, von 8.30 bis 12.30 Uhr live vor Ort die Gelegenheit, einen Flaschenöffner aus Edelstahl zu produzieren und mit nach Hause zu nehmen.

Schnuppertag Chemikant
Über die stark nachgefragte Ausbildung zum Chemikanten können sich interessierte junge Leute am 2. Mai, von 14 bis 16.30 Uhr informieren. Die Teilnehmer lernen das Berufsbild kennen und werden durch die Ausbildungsstätten von Provadis geführt. Eine Teilnahme ist ab 14 Jahren möglich.

Eltern-Infoabend
Hessens größtes Ausbildungsunternehmen hat über 40 Ausbildungsberufe mit Zukunft, moderne Lehrwerkstätten und individuelle Förderung zu bieten. Ausbilder und Personalverantwortliche von Provadis berichten aus der Praxis und führen die Eltern durch die Ausbildungsbereiche am 8. Mai, von 17 bis 19 Uhr.

Ein simuliertes Vorstellungsgespräch als Bewerbungstraining
Wie sieht eine professionelle Bewerbung aus und wie kann man beim Einstellungstest und Vorstellungsgespräch überzeugen? Die Provadis-Experten geben beim Bewerbungstraining am 19. Juni, von 14 bis 16 Uhr Tipps rund um das Bewerbungsverfahren – einschließlich Schnuppereignungstest und Simulation von Vorstellungsgesprächen. 

Alle Angebote sind kostenlos. Gute Deutschkenntnisse sind Voraussetzung für die Teilnahme an den Infoveranstaltungen, weil sie auch für die Ausbildung und den dafür notwendigen Auswahltest zwingend sind. Eine Anmeldung ist erforderlich über die Internetseite www.provadis.de/berufsinfotage.

Termine in der Übersicht:
Infotag Ausbildung: 20. März, 17. April, 15. Mai, 12. Juni 2019, jeweils von 14 bis 16 Uhr

Schnuppertag Industriemechanik: 25. April 2019 von 8.30 bis 12.30 Uhr

Schnuppertag Chemikant: 2. Mai 2019 von 14 bis 16.30 Uhr

Eltern-Infoabend: 8. Mai 2019 von 17 bis 19 Uhr

Bewerbungstraining: 19. Juni 2019 von 14 bis 16 Uhr 

Studium an der Provadis Hochschule
Für Abiturienten, die sich für ein Studium interessieren, bietet die Provadis Hochschule monatliche Informationsabende an. Hier können Interessenten in kleinen Teilnehmergruppen – nach Studiengängen getrennt – alle Fragen stellen, die sie zum Studium an der Provadis Hochschule, den dualen Studiengängen und den Spezialisierungsmöglichkeiten haben.

Der Infoabend für angehende Wirtschaftswissenschaftler und Informatiker findet am 26. März, von 17.30 bis 19 Uhr satt.

Für die naturwissenschaftlichen Studiengänge Chemieingenieurwesen und Biopharmazeutische Wissenschaften bietet die Provadis Hochschule Info-Abende am 27. März und 17. April, von 17.30 bis 19 Uhr an.

Am 16. April findet von 17.30 bis 19 Uhr der Info-Abend für Wirtschaftswissenschaftler statt. 

Informationen zum Studiengang Business Information Management & Informatik gibt es am 18. April, von 17.30 bis 19 Uhr.

 

Alle Informationsabende sind kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich per Telefon unter (069)30581051, per E-Mail an

tobias.heger@provadis-hochschule.de oder über www.karriereabend.de.

Infoabende für Abiturienten in der Übersicht:
„Studium Wirtschaftswissenschaften & Informatik“ 26. März 2019 von 17.30 bis 19 Uhr

„Studium Naturwissenschaften“ 27. März, 17. April 2019 jeweils von 17.30 bis 19 Uhr

„Studium Wirtschaftswissenschaften“ 16. April 2019 von 17.30 bis 19 Uhr

„Business Information Management & Informatik“ 18. April 2019 von 17.30 bis 19 Uhr

Berufsinformation auf dem Stundenplan
Schulklassen, die sich über die Ausbildungsmöglichkeiten oder die dualen und berufsbegleitenden Studiengänge informieren wollen, können einen Termin für den Besuch eines Schulkoordinators vereinbaren. Das geht ganz einfach online auf der Internetseite von Provadis unter www.provadis.de/schulbesuche. Die Schulkoordinatoren von Provadis kommen in den Unterricht oder zu einem Elternabend, stellen die Ausbildungsmöglichkeiten vor und beantworten alle Fragen zur Berufswahl.