Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 20.09.2019

Werbung
Werbung

Süwag erhält Energiewende Award in der Kategorie „Mobilität"

von Ilse Romahn

(22.05.2019) Die Süwag ist auf der Fachmesse Intersolar Europe erstmalig mit dem Energiewende Award für ihr Angebot im Bereich Elektromobilität ausgezeichnet worden. Hierzu wurden in einer breit angelegten Studie 1.800 Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in den Kategorien Strom, Wärme, Mobilität, Effizienz und übergreifend in der Kategorie Energiewende untersucht.

Initiator Horst Dufner (Head of The smarter E Europe, Solar Promotion GmbH), Laudator Leo Ganz (Managing Partner, Deutsches CleanTech Institut), Alexander Münter (Leiter B2C energy+, Süwag) und Initiator Markus A.W. Hoehner (CEO, EuPD Research)
Foto: EuPD Research, Florian Freund
***

Initiatoren dieser Studie sind das DCTI Deutsches CleanTech Institut, die Innovationsplattform The smarter E Europe und das Marktforschungsinstitut EuPD Research. Bewertet wurden das aktuelle Produktportfolio, Dienstleistungen und die Servicequalität der Versorger. Süwag zählt in der Kategorie Mobilität zu den Finalisten.

„Die Kundenanforderungen an die Energieversorger nehmen stetig zu. Waren sie früher reine Energielieferanten, wird heute ein umfassendes Angebotsportfolio in den Bereichen Strom, Wärme, Energieeffizienz und Mobilität von Seiten der Kunden erwartet. Das stellt die Versorger vor neue Herausforderungen, um diesen immer komplexer werdenden Kundenbedarfen adäquat zu begegnen“, erklärt Markus A.W. Hoehner, CEO von EuPD Research.

„Die Auszeichnung ist ein Ausdruck dafür, dass wir uns bei der Entwicklung des neuen Geschäftsfeldes auf dem richtigen Weg befinden“, zeigt sich Alexander Münter, Leiter B2C energy+ bei Süwag, zufrieden. „Wir bieten einen Dreiklang aus Ladebox für Zuhause, Autostromtarifen mit 100 Prozent Ökostrom sowie mobilen Ladelösungen. Wir haben ein attraktives Angebot für die Energiewende im Bereich Mobilität, das wir weiter ausbauen wollen“.

Süwag treibt Elektromobilität in den Regionen voran
Süwag treibt das Thema Elektromobilität in den Bundesländern Hessen, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Bayern mit großem Engagement voran. Getreu ihrem Leitsatz, bringt das Unternehmen Lebensqualität in die Regionen, in dem es neben Autostrom-Produkten, Ladelösungen für verschiedene Kundengruppen und Einsatzbereiche anbietet. Selbst betreibt das Unternehmen derzeit rund 54 Ladestationen in ihrem Netzgebiet. Zudem arbeitet der Energiedienstleister eng mit Autohändlern und Handwerkern aus den Regionen zusammen, um Elektromobilität weiter voran zu bringen.

Weitere Informationen für Privatkunden finden Sie unter suewag.de/privatkunden/elektromobilitaet, für Geschäftskunden unter suewag.de/geschaeftskunden/elektromobilitaet.

www.suewag.com