Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 22.10.2019

Werbung
Werbung

Moskau und St. Petersburg – zwei unterschiedliche Schwestern

von Helmut Poppe

(09.10.2019) Studiosus erweitert smart & small-Katalog Um die Ecke von Rotem Platz, schicken Restaurants und Szenebars: In einem kleinen Hotel in perfekter Lage wohnen die Studiosus-Gäste in Moskau – und auch die Unterkunft in St. Petersburg ist vorzüglich: ein Boutique-Hotel im Herzen der Stadt.

Zusammen mit dem Studiosus-Reiseleiter erkunden die Urlauber die Höhepunkte der beiden Metropolen, zum Beispiel in der russischen Hauptstadt den Kreml, das Luxuskaufhaus GUM und die Christi-Erlöser-Kirche. Eindrucksvoll: das Stadtpanorama von den Sperlingsbergen. Auch die Fahrt von Moskau nach St. Petersburg ist ein Highlight, denn die Gäste flitzen wie die Einheimischen mit dem Sapsan, dem russischen Schnellzug, in die Zarenstadt. Dort warten Isaakskathedrale, Peter-Paul-Festung, Eremitage und in Zarskoje Selo, der herrschaftlichen Sommerfrische, der Katharinenpalast mit restauriertem Bernsteinzimmer. Im Kunstgewerbezentrum im Blockhüttenstil in einem Petersburger Hinterhof zeigt ein Künstler den Gästen, wie Matrjoschkas, die traditionellen Schachtelpuppen, bemalt werden. Von seiner Frau gibt es ein zünftiges Abendessen an rustikalen Holztischen.

Die zehntägige Reise ist inklusive Flug, Rundreise, Übernachtungen in Vier-Sterne-Hotels mit Frühstück, mehreren Abendessen sowie speziell qualifizierter Studiosus-Reiseleitung ab 2.845 Euro buchbar. Ebenfalls im Preis enthalten ist die Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich. Alle Bus-, Bahn- und Schiffsfahrten im Zielgebiet sind durch Studiosus klimaneutral gestellt und im Reisepreis enthalten, die CO2-Emissionen der Flüge können Studiosus-Gäste freiwillig durch eine Spende für ein Klimaschutzprojekt der Studiosus Foundation e. V. kompensieren. Für einen Flug von Frankfurt nach Moskau und zurück von St. Petersburg nach Frankfurt fallen in der Economy Class zusätzlich 4 Euro an. Internet: www.studiosus.com/2943