Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 25.03.2019

Werbung
Werbung

Irish Spring – Festival von Celtic Folk Music im Bürgerhaus Sprendlingen

Lieder, Tänze, Traditionen

von Adolf Albus

(15.02.2019) Wer Musik mit keltischen Wurzeln mag und ein Faible für Irland und Schottland hat, der kommt bei einer Veranstaltung auf seine Kosten, zu der die „Bürgerhäuser Dreieich“ am Samstag, 23. März 2019, ab 20 Uhr ins Bürgerhaus Sprendlingen, Fichtestraße 50, einladen. Die Gäste dürfen sich auf „Irish Spring“ freuen, ein Festival mit „Celtic Folk Music“.

Den Abend eröffnen mit Eddie Sheehan und Cormac D0yle zwei Sänger mit Liedern über Auswanderung, ein zentrales Thema in der irischen Geschichte. Boxing Banjo kommen aus dem Herzen West-Irlands. Sie stehen für den musikalisch selbstbewussten Ansatz, die Tradition wieder aufzunehmen. Für die Freunde der irischen Stepschuhe wird im Laufe des Abends eine Tänzerin visuelle Highlights einstreuen.

Anschließend begeistern die wilden Schotten von Breabach mit den schwungvollen Tanzrhythmen der Jigs, Reels und Hornpipes und gesungenen Balladen (traditionell wie im zeitgemäß gefärbten Folk-Pop Gewand). Die Musiker setzen auf handgemachte Klänge akustischer Instrumente wie Flöten, Akkordeon, irischer und schottischer Dudelsack, Geige, irische Trommel und Gitarre. Zum großen Festival Finale vereinigen sich die Künstler dann in gemeinsamer Session.

Eintrittskarten zum Preis von 25 Euro gibt es ebenso wie nähere Informationen beim Ticket Service Dreieich, Fichtestraße 50, im Bürgerhaus Sprendlingen, Telefon (06103) 6000-0, sowie auf der Internetseite www.buergerhaeuser-dreieich.de.