Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 23.04.2019

Innenstadt: Räuber versuchen iPhone wegzunehmen

von Helmut Poppe

(12.02.2019) Drei unbekannte Männer haben am Freitagnachmittag einem 20 Jahre jungen Radfahrer in der Fahrgasse versucht sein iPhone wegzunehmen und ihn dabei angegriffen. Laut Aussage des 20-Jährigen radelte er mit seinem Zweirad gegen 18:00 Uhr an der Dreiergruppe vorbei.

In diesem Moment sprach ihn einer der Männer an, ob er Drogen kaufen wolle. Als der 20-Jährige dies verneinte und weiterfahren wollte, bekam der junge Mann einen Schlag gegen den Kopf und stürzte vom Fahrrad. Danach versuchten die Täter dem 20-Jährigen das Handy zu entreißen und schlugen weiterhin nach dem Opfer. Schließlich flüchteten alle drei Räuber ohne Beute in unbekannte Richtung. Der 20-Jährige konnte keinerlei Hinweise zur Personenbeschreibung geben.

Zeugen, die diesen Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich mit der Kriminalpolizei unter der Rufnummer: 069 - 755 51499 in Verbindung zu setzen. (ots)