Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 06.12.2019

Werbung
Werbung

Create.Du gestaltest.: Sommerferien im Museum Angewandte Kunst

von Ilse Romahn

(17.07.2019) In den Sommerferien lädt das Museum Angewandte Kunst im Schaumainkai 17 zu zwei Workshops für Kinder ein. Inspiriert von der Ausstellung Sagmeister & Walsh: Beauty verwandeln die Teilnehmer alte Kleidungsstücke in modische Unikate oder formen einzigartige Keramiken mit interessanten Formen und Strukturen.

Workshop „Planetenschau und Buchstabensalat“
In dem Workshop „Planetenschau und Buchstabensalat“ werden alte Kleidungsstücke in modische Unikate verwandelt und durch individuelle Neugestaltungen wieder zu tragbaren Stücken gemacht. Die Kinder beschäftigen sich mit den faszinierenden Motiven des Universums oder mit raffinierten Schriftzügen, um ihre eigenen Schablonen herzustellen. Dabei können die Exponate der Ausstellung Sagmeister & Walsh: Beauty als Inspiration dienen. Neben der Erstellung von Schablonen erlernen die Kinder an zwei aufeinanderfolgenden Tagen auch das saubere Arbeiten mit Graffiti-Sprühfarben. Verwandelt werden können helle Textilien vom T-Shirt über das Sweatshirt bis hin zu Kleidern und Jeanshosen. Die Teilnehmenden sollten zwei helle, gerne ausrangierte Kleidungsstücke ihrer Wahl mitbringen. Der Workshop findet am Dienstag, 6. August, und Mittwoch, 7. August, jeweils von 10 bis 15 Uhr statt und ist für Kinder ab neun Jahren geeignet.

Workshop „Keramik – Form und Oberfläche“
Der Keramik-Workshop „Keramik – Form und Oberfläche“ nimmt mit unterschiedlichen Modellier- und Gestaltungstechniken die Themen der Ausstellung Sagmeister & Walsh: Beauty auf. Aus dem leicht formbaren Material entstehen einzigartige Keramiken mit interessanten Formen und Strukturen. Das eigene Objekt kann im Anschluss mit Engobe (flüssiger, gefärbter Ton) und verschiedenen Techniken wie Ritzen, Kratzen oder Stempeln verziert und zu einem richtigen Hingucker gestaltet werden. Der Workshop findet am Donnerstag, 8. August, und Freitag, 9. August, jeweils von 10 bis 14 Uhr statt und ist für Kinder ab sieben Jahren geeignet.

Die Preise für die Ferienworkshops
Zwei Tage kosten 44 Euro Workshop-Gebühr pro Kind, der Museumseintritt ist frei. Inhaber des Frankfurt-Passes erhalten 50 Prozent Ermäßigung. Beratung und Anmeldung gibt es unter Create/Bildung und Vermittlung unter Telefon (069)21238522 und per Mail an create.angewandte-kunst@stadt-frankfurt.de . (ffm)