Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 21.08.2019

Werbung
Werbung

Bad Sodener Nachrichten

Vom 11.08.2019

von Adolf Albus

(12.08.2019) Standplatzbewerbung für den Bad Sodener Weihnachtsmarkt ab sofort online ***Stadt Bad Soden am Taunus vergibt den Kulturförderpreis 2019 *** Zwei Kräuterspaziergänge am Freitag, 16. August 2019 *** Fundsachen aus dem Juli im Bürgerbüro *** Barrierefreier Ausbau der Querungsstellen *** Sonntagskonzert im Alten Kurpark mit Schlagerlegende Graham Bonney *** Lesen und Basteln in spanischer Sprache *** Vorlesestunde für Kinder *** Honigverkauf auf dem Imkergelände *** Das Schadstoffmobil kommt *** Lesung im Augustinum *** Feierabendtour mit dem ADFC *** Weinbar am Badehaus *** Orte vergangenen jüdischen Lebens *** Führung durch den Alten Kurpark *** Picknickdeckenflohmarkt *** Cinema Augustinum: Open Air *** Zwischenbilanz zur Badesaison 2019 *** Bürgerinformationsveranstaltung zum Bebauungsplan Nr. 28 "Dachbergstraße"

Standplatzbewerbung für den Bad Sodener Weihnachtsmarkt ab sofort online
Das Formular zur Standplatzbewerbung für den Bad Sodener Weihnachtsmarkt am Samstag und Sonntag, 07. und 08. Dezember 2019, ist ab sofort auf der städtischen Internetpräsenz unter https://www.bad-soden.de/bewerbung-weihnachtsmarkt/ verfügbar. Bis zum 30. September 2019 können sich interessierte Standbetreiber für den Weihnachtsmarkt anmelden.
 
 
Stadt Bad Soden am Taunus vergibt den Kulturförderpreis 2019
Auch in diesem Jahr schreibt die Stadt Bad Soden am Taunus den mit € 2.500,00 dotierten Kulturförderpreis aus, der von der Stiftung der Frankfurter Sparkasse gespendet wird. Bewertet werden kulturelle Aktivitäten von ortsansässigen Gruppen, Vereinen, Institutionen, freien Initiativen, aber auch von Einzelpersonen, die in der Zeit vom 13. September 2018 bis 12. September 2019 öffentlich in Bad Soden am Taunus vorgestellt wurden bzw. werden.  Über die Vergabe entscheidet eine unabhängige Jury. Die Bewerbungsunterlagen können hier unter „Zum Entdecken & Erleben/Kulturförderpreis“ heruntergeladen werden.

Die Bewerbungen müssen bis spätestens Freitag, 13. September 2019 (Posteingangsstempel), eingegangen sein. Die Postanschrift lautet: Stadt Bad Soden am Taunus, Abteilung Kultur und Veranstaltungen, Königsteiner Straße 73, 65812 Bad Soden am Taunus.
 
 
Zwei Kräuterspaziergänge am Freitag, 16. August 2019
Die Führungen mit den Kräuterexpertinnen in Bad Soden am Taunus stoßen auf großen Zuspruch bei den Naturliebhabern. Daher können die Teilnehmer beim nächsten Termin am Freitag, 16. August 2019, wieder zwischen zwei Anfangszeiten wählen: 16:00 Uhr oder 17:30 Uhr.  

Die Kräuter- und Naturexpertin Sibylle Hasler ist ausgebildete Phytotherapeutin, das heißt, sie hat gelernt, wie mit Hilfe von Kräutern körperliche Beschwerden sanft beseitigt oder gelindert werden können. Doch Kräuter dienen selbstverständlich nicht nur der Akutbehandlung, sie können auch gezielt zur Vorbeugung eingesetzt werden. Wie? Das verrät Sibylle Hasler bei den Kräuterführungen. Treffpunkt am Freitag, 16. August 2019, ist an der Königsteiner Straße, gegenüber der gut sichtbaren Hausnummer 116. Von dort führt ein schöner Weg ins Altenhainer Tal. Das Thema der Führung heißt dann „Die Heilkraft von Bäumen und Kräutern“.  
Wildkräuterführungen der Stadt Bad Soden am Taunus werden von Frühjahr bis Herbst üblicherweise an jedem dritten Freitag im Monat angeboten. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht notwendig. 
 

Fundsachen aus dem Juli im Bürgerbüro
Ehrliche Finder haben im Juli wieder eine ganze Reihe von Gegenständen im Fundbüro (Bürgerbüro, Kronberger Straße 1) abgegeben. Wer beispielsweise eine Lesebrille, eine Halskette, ein Fahrrad, ein Mountainbike, ein Damenfahrrad, eine Weste, ein Blackberry, eine Armbanduhr oder ein Smartphone verloren hat, kann sich mit den Mitarbeitern des Bürgerbüros während der Öffnungszeiten in Verbindung setzen. Darüber hinaus wartet auch ein Motorroller darauf, von seinem Besitzer abgeholt zu werden. Die rechtmäßigen Eigentümer müssen beim Abholen der Fundsachen selbstverständlich in der Lage sein, ihren verlorenen Gegenstand genauestens zu beschreiben. 
 
 
Barrierefreier Ausbau der Querungsstellen
In dem Zeitraum vom 12. bis 30. August 2019 kommt es aufgrund des barrierefreien Ausbaus der Querungsstellen im Kreuzungsbereich Alleestraße, Gartenstraße, Brunnenstraße zu kurzfristigen Einschränkungen auf den Gehwegen. Die Fahrbahnen sind von den Arbeiten nur geringfügig betroffen. Bei Rückfragen steht Ihnen die Fachabteilung unter der Telefonnummer 06196 / 2 08 – 182 gerne zur Verfügung.
 
 
Sonntagskonzert im Alten Kurpark mit Schlagerlegende Graham Bonney
Die Schlagerlegende Graham Bonney wird am Sonntag, 11. August 2 019, live in der Konzertmuschel zu erleben sein. Der britische Sänger und Entertainer trat bereits in den 60er-Jahren im Hamburger Starclub auf und landete 1966 mit „Supergirl" in Deutschland einen wochenlangen Top 10-Hit. Er begann seine Karriere als Gitarrist. Viele Titel wie „Siebenmeilenstiefel" oder „Wähle 333" folgten. Bis heute begeistert Graham Bonney sein Publikum im Radio, Fernsehen und vor allem live. „Pop from Britain" wurde zu seinem Markenzeichen. Bis zu 200 Auftritte absolviert er jährlich. Der 1943 in London geborene Sänger lebt heute in Kerpen.

Beginn des Konzerts ist um 15:00 Uhr. Im Vorprogramm singt das bekannte Schlager Duo. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgt an diesem Tag in bewährter Weise die Sodener Karneval-Gesellschaft 1948 e.V. Der Eintritt ist wie immer frei.                                                                                          
 

Lesen und Basteln in spanischer Sprache
Eine Vorlesestunde für Kinder ab drei 3 Jahren in spanischer Sprache mit anschließendem Basteln findet am kommenden Samstag, 10. August 2019, 10:30 Uhr, in der Stadtbücherei im Badehaus statt. Auf dem Programm an diesem Vormittag steht das Buch "El Pajacuato". Die Teilnahme ist kostenfrei. Um Anmeldung unter der E-Mail-Adresse enie.espaniol@gmail.com wird gebeten.
 
 
Vorlesestunde für Kinder
Vorlesestunde für Kinder ab vier Jahre werden regelmäßig in der Stadtbücherei im Badehaus angeboten. Beim nächsten Termin am Donnerstag, 15. August 2019, 16:00 Uhr, wird aus dem Bilderbuch "Krümel & Fussel - allein unter Schafen" von Judith Allert und Joelle Tourlonias vorgelesen. Die Teilnahme ist kostenfrei und eine Anmeldung nicht erforderlich.
 

Honigverkauf auf dem Imkergelände
 Am kommenden Sonntag, 11. August 2019, zwischen 10:00 Uhr und 17:00 Uhr, kann man auf dem Gelände des Imkervereins Bad Soden (Kremserweg, Nähe Reitanlage) wieder Honig und Bienenprodukte kaufen.
Fest zur Parkhauseröffnung mit verkaufslangem Samstag

Die Stadt Bad Soden am Taunus lädt für Samstag, 31. August 2019, 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr, zur Parkhauseröffnungsfeier ein. Der Gewerbeverein Bad Soden veranstaltet hierzu parallel einen verkaufslangen Samstag. Interessierte können an diesem Nachmittag das sanierte Parkhaus am Bahnhof in Augenschein nehmen, bis 21:00 Uhr in der Bad Sodener Innenstadt shoppen und an verschiedenen Plätzen in der Innenstadt Livemusik genießen
 
 
Das Schadstoffmobil kommt
Um giftige und umweltschädigende Abfälle von den Mülltonnen und damit von Verbrennungsanlagen fernzuhalten, haben Sie die Möglichkeit Ihre Sonderabfälle verschiedenster Art (zum Beispiel Lacke, Verdünner, Öle, Lösemittel, Farben, Säuren und Pflanzenschutzmittel) im Schadstoffmobil kostenfrei abzugeben. Das Schadstoffmobil kommt am 15. August 2019, 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr, in den Bahnweg. Bereit gestellt wird das Schadstoffmobil von der Rhein-Main Abfall GmbH (RMA). Weitere Informationen finden Sie unter www.rmaof.de.


Lesung im Augustinum
Der Autor Robert Focken liest am Dienstag, 20. August 2019, 19:30 Uhr, im Wohnstift Augustinum, Georg-Rückert-Straße 2, aus seinem historischen Roman "Arnulf - Kampf um Bayern".Der Eintritt ist frei.
Gäste sind herzlich willkommen.
 

Feierabendtour mit dem ADFC
Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) veranstaltet am Mittwoch, 21. August 2019, 18:00 Uhr, wieder seine Feierabendtour. Treffpunkt ist am Bad Sodener Bahnhof. Geradelt wird eine Strecke von rund 20-30 Kilometern Länge. Bei Regen fällt die Tour aus.


Weinbar am Badehaus
Am Samstag und Sonntag,  24. und 25. August 2019, 13:00 Uhr bis 21:00 Uhr, ist wieder die Oechsle Weinbar am Badehaus für Weinliebhaber geöffnet.Selbstverständlich ist auch für die kleinen Gäste bestens gesorgt.
 
 
Orte vergangenen jüdischen Lebens
Für Samstag, 24. August 2019, findet eine Führung zum Thema "Orte vergangenen jüdischen Lebens in Bad Soden am Taunus" statt. Treffpunkt ist um 15:00 Uhr am Sauerbrunnen in der Straße Zum Quellenpark 24.   
Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht erforderlich.


Führung durch den Alten Kurpark
Fachagrarwirt für Baumpflege, Torsten Roller, führt Interessierte am Sonntag, 25. August 2019, 11:00 Uhr, zu den botanischen Schätzen des Alten Kurparks und erläutert die Besonderheiten des alten und zum Teil exotischen Baumbestands. Die Teilnahme ist kostenfrei. Treffpunkt ist an der Konzertmuschel.
 
 
Picknickdeckenflohmarkt
Einen Flohmarkt von Kindern für Kinder veranstaltet der Förderverein der Neuenhainer Drei-Linden-Schule am Sonntag, 25. August 2019, von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr. Die Deckengebühr beträgt 3,00 €. Anmelden können sich Interessierte per E-Mail unter foerderverein-dls@web.de. Bei Regen wird der Flohmarkt auf den 01. September 2019 verschoben.

Cinema Augustinum: Open Air
In der Reihe Cinema Augustinum wird am Dienstag, 27. August 2019, 21:00 Uhr, die biographische Tragikomödie "Der Junge muss an die frische Luft" aus dem Jahr 2018 gezeigt. In den Hauptrollen sind Sönke Wotan Möhring, Luise Heyer, Julius Weckauf und Joachim Krol zu sehen. Der Eintritt kostet 8,00 €. Da der Film Open Air gezeigt wird, sollten Stuhlkissen und Decken mitgebracht werden. Für den kleinen Hunger ist bestens gesorgt.
 
Zwischenbilanz zur Badesaison 2019
Die Badesaison 2019 ist bereits zur Hälfte vorbei – ein guter Zeitpunkt also, eine erste Zwischenbilanz zu ziehen. Während das Wetter im Mai noch nicht so richtig mitspielte, war der Juni mit 32.382 Besuchern der bislang stärkste Monat dieser Saison.

Bis Ende Juli konnte das FreiBadTeam mehr als 58.000 Badegäste begrüßen. Allein am bislang besten Tag dieser Saison – am 30. Juni – wurden 3.171 Gäste gezählt.

Für alle, die regelmäßig ins FreiBadSoden kommen, lohnt sich beispielsweise die günstige 12er-Karte: Diese ist drei Jahre gültig und kostet für Schüler, Studenten und Sozialhilfeempfänger 35,00 €, für Erwachsene 50,00 € und für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre 20,00 €.  
 
Bürgerinformationsveranstaltung zum Bebauungsplan Nr. 28 "Dachbergstraße"
Am kommenden Mittwoch, 14. August 2019. Zur Erläuterung des Bebauungsplanvorentwurfes für den Bereich Bebauungsplan Nr. 28 "Dachbergstraße" findet am kommenden Mittwoch, 14. August 2019, 19:30 Uhr, im großen Mehrzweckraum der Hasselgrundhalle, Gartenstraße 2a, eine Bürgerinformationsveranstaltung statt. In diesem Rahmen werden die allgemeinen Ziele und Zwecke des Bebauungsplanvorentwurfs formuliert sowie weitere Details der Planung und das gesamte Bebauungsplanverfahren erläutert. Innerhalb dieses Prozesses haben Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, sich aktiv am Planungsprozess zu beteiligen.