Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 23.02.2024

Werbung
Werbung

Zustellung bei Eis und Schnee: Postboten sind bei (fast) jedem Wetter unterwegs

von Ilse Romahn

(05.12.2023) Die Zustellerinnen und Zusteller der Deutschen Post DHL sind bei (fast) jedem Wetter unterwegs und bringen auch unter erschwerten Bedingungen Briefe und Pakete zu ihren Empfängen: ob auf vereisten Nebenstraßen, bei Glatteis auf nicht geräumten Gehwegen oder vor zugefrorenen Briefkästen.

Postboten sind bei (fast) jedem Wetter unterwegs
Foto: DHL Group
***

 Die momentane Kombination aus anhaltend hohen Sendungsmengen und dem erneuten Wintereinbruch mit Schnee und Glatteis erschweren Postzusteller momentan ihre tägliche Arbeit. Zwar stellt das Unternehmen seinen Boten Winter-Dienstkleidung für alle Wetterlagen zur Verfügung, aber Kälte bleibt Kälte und Glätte bleibt Glätte. Daher bittet das Unternehmen seine Kunden um tatkräftige Mithilfe, damit die Zusteller die Haustüren der Empfänger möglichst sturzfrei und unversehrt erreichen können. Das ist auch im Interesse der Absender und Empfänger, denn Postboten sorgen als „Helfer des Weihnachtsmanns“ dafür, dass die Weihnachtsgeschenke trotz Winterwetter schnell und zuverlässig ankommen.

www.dhl.de