Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 23.07.2021

Werbung
Werbung

Zirkus Charles Knie lädt zum Erlebnissamstag 14. Juli ein

von Ilse Romahn

(13.07.2018) Am Samstag, 14. Juli, öffnet der Zirkus Charles Knie seine Pforten für einen intensiven Blick hinter die Kulissen, zum „Tag der offenen Tür“! Der Eintritt ist frei und die Tierschau während der gesamten Zeit geöffnet.

Von 10.00 bis 11.00 Uhr haben alle Kinder die Gelegenheit, in der Manege unter professioneller Anleitung der Zirkus-Artisten an einem Workshop teilzunehmen und sich in verschiedenen akrobatischen Disziplinen auszuprobieren.

Im Anschluss wird Alexander Laecy, der auch in Fachkreisen anerkannt beste Raubtiertrainer der Welt, eine kommentierte Raubtierprobe durchführen und die kleinen und großen Zirkusfans in die Kunst der Raubtierdressur einführen.  Ein außergewöhnliches und in Frankfurt nur einmal stattfindendes Event.

Spannende Geschichten und einmalige Fotomotive dürfen wir Ihnen bereits jetzt versprechen.

Hier nochmal die Facts:
 
14. Juli von 11.00 bis 13.00 Uhr im Zirkus Charles Knie auf dem Festplatz am Ratsweg in Frankfurt: 
Erlebnis–Samstag / Tag der offenen Tür - Artistenworkshop , Tierschau , kommentierte Raubtierprobe!