Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 29.07.2021

Werbung
Werbung

Zauberhöhle im Niederwald wieder geöffnet

von Ilse Romahn

(16.07.2021) Die Zauberhöhle im Osteinschen Niederwald in Rüdesheim am Rhein ist wieder geöffnet. Aufgrund der Schutzmaßnahmen zur Corona-Pandemie musste sie monatelang gesperrt bleiben. Bis auf Weiteres soll der Besucherverkehr nun wieder erlaubt sein.

Die sogenannte Höhle – ein 30 Meter langer, dunkler Gang mit der Zauberhütte am Ende – ist ein beliebtes Ziel von Ausflüglern am Rhein. Sie zählt zu den wenigen überlieferten Kleingebäuden im historischen Parkwald, den Graf Karl Maximilian von Ostein (1735-1809) vor mehr als 250 Jahren gegründet hatte.