Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 31.05.2020

Werbung
Werbung

Welt-Cocktail-Tag 2020 am 13. Mai

Arizona, Südafrika, Malediven & mehr: Die schönsten Cocktailbars

von Ilse Romahn

(08.05.2020) Am 13. Mai 2020 dreht sich beim Welt-Cocktail-Tag alles um die beliebten Mixgetränke. Egal ob klassische Drinks wie Margarita, Espresso Martini & Co oder kreative Rezepte von hochkarätigen Barkeepern rund um den Globus.

Jade-Bar Sanctuary on Camelback
Foto: INTOSOL
***

Cocktails erfreuen sich auf der ganzen Welt einer hohen Beliebtheit. Abseits der Getränke spielt natürlich auch die restliche Atmosphäre eine Rolle beim Genuss.  

Blick auf Scottsdales Berglandschaft
Die Stadt Scottsdale in Arizona ist für ihre zahlreichen exklusiven Hotels, Spas und Bars bekannt. Sie ist ein beliebtes Ziel für Reisende, die einige Tage lang den Alltag hinter sich lassen und nur den Moment genießen möchten. Das Angebot an Bars in Scottsdale ist vielfältig, zwei Locations sind jedoch nicht nur wegen den leckeren Cocktails, sondern auch aufgrund der Aussicht besonders: Von der Onyx Bar & Lounge im Four Seasons Resort Scottsdale blickt man auf den Pinnacle Peak. Wenn der Berg im abendlichen Sonnenlicht rot leuchtet, ist dies eine magische Szenerie. Als passender Sundowner bietet sich der sogenannte „Prickly Pear Punch“ an. Ein weiterer beliebter Spot ist die jade bar im Sanctuary on Camelback Mountain Resort & Spa. Dank der Sicht über den Infinity Pool auf den Mummy Mountain erlebt man auch von der jade bar aus einen tollen Sonnenuntergang. Sollten die Temperaturen etwas frisch sein, so können Gäste dank der bodentiefen Fensterfront auch aus dem Innenraum den Blick über Scottsdale bei einem leckeren Drink genießen. Eine Empfehlung des Barchefs ist übrigens der „silver o“Cocktail.

Panoramablick in Florida
St. Pete/Clearwater an der Golfküste Floridas hat eine facettenreiche Gastronomieszene im Angebot. Neben diversen hervorragenden lokalen Restaurants ergänzen verschiedene Rooftop-Bars das kulinarische Portfolio. So findet man in Downtown St. Pete auf dem Birchwood Hotel die Canopy Rooftop Lounge, welche praktisch täglich von den Bewohnern St. Petes hoch frequentiert wird. Kein Wunder, schließlich ist nicht nur Atmosphäre in der Canopy Rooftop Lounge beschwingt, locker und exklusiv zugleich, auch die Cocktails werden gut gemixt und der Ausblick auf die Stadt und Tampa Bay ist einzigartig in St. Pete. Wen es eher an den Strand zieht, sollte die Cocktail-Hour nach St. Pete Beach verlegen: Die Rooftop Bar des Grand Plaza Beach Resorts, Level 11, lockt mit einem unvergesslichen 360°-Rundumblick auf den Strand und den Golf von Mexiko. Besonders während des Sonnenuntergangs und natürlich in den späteren Abendstunden ist diese Location sehr beliebt. 

Cocktails auf der Pier
Der nächste Stopp unserer Reise zu den schönsten Cocktailbars weltweit ist an der türkischen Riviera, genauer im ELA Quality Resort Belek. Das Resort hat ein großes Angebot an Restaurants und Bars, beherbergt jedoch auch eine ganz besondere Location: Auf der Pier, die jedes Jahr exklusiv den Hotelgästen zur Verfügung steht, lockt die Pier Bar mit einer facettenreichen Cocktailkarte. Hinzukommt die freie Sicht auf das azurblaue Mittelmeer, bei der Gäste unweigerlich ins Träumen kommen und alle Probleme des Alltags in den Hintergrund rücken.

Traumhafte Strandbars auf den Malediven
Die Malediven: Weltweit bekannt für ihre zahlreichen Luxusresorts mit Poolvillen, entspannende Spa-Behandlungen, Unterwassererlebnisse und vieles mehr. Auch die Strandbars auf den kleinen Inseln der Atolle suchen ihresgleichen und locken alle mit kreativen Cocktailkreationen.

Die Compass Pool Baar im Milaidhoo Island Resort, welches für seinen lässig luxuriösen Barfuß-Lifestyle bekannt ist, besticht mit einer Aussicht über den Infinity-Pool auf den Indischen Ozean. Die Getränkeauswahl reicht von frisch gepressten Säften und aromatisiertem Wasser bis hin zu Cocktails. „The Passion“ ist mit intensiven Fruchtnoten von Maracuja und Zitrus, Vanille und einem feinen Hauch Vodka der Lieblingscocktail der Gäste auf Milaidhoo Island Maldives – süß mit einem bitteren Touch – und der perfekte Drink um den abendlichen Sonnenuntergang zu genießen.

Gäste des The Nautilus Maldives Resorts können sich in Naiboli Bar täglich über eine Sunset Happy Hour mit leckeren Snacks und Cocktails freuen. Bei Live-Musik wird die Insel während des Sonnenuntergangs in eine ganz besondere Atmosphäre getaucht. Besonders empfehlenswert ist übrigens der „Have A Nice Day“ Signature-Cocktail.

Ein weiterer perfekter Ort, um die magischen Sonnenuntergänge der Malediven zu erleben ist die Sunset Lounge im Four Seasons Maldives at Kuda Huraa Resort. Dank des Überwasser-Decks genießt man praktisch auf dem Indischen Ozean frische Cocktails und kann hier den Abend beginnen lassen, bevor man sich zum Dinner in eines der exquisiten Restaurants begibt.