Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 01.07.2022

Werbung
Werbung

Weiterer Bootssteg am Main

Sportfördermittel für Frankfurter Ruder Club Griesheim 1906

von Ilse Romahn

(20.05.2022) Die Stadt Frankfurt am Main unterstützt den Bau eines weiteren Bootstegs für den Frankfurter Ruder Club Griesheim 1906 aus Sportfördermitteln im Rahmen der Projektförderung. Damit besteht künftig die Möglichkeit, die Boote parallel zum Steg zu tragen und die Boote sicher zu Wasser zu lassen. Gerade die größeren Boote wie Achter schwenken stark aus und in der Vergangenheit kam es immer wieder zu gefährlichen Situationen auf dem derzeitigen Steg.

„Wir tragen dazu bei, diese unbefriedigende Situation jetzt zu verbessern. Damit kann der Verein seinen Mitgliedern optimale Trainingsmöglichkeiten bieten“, sagt Sportdezernent Mike Josef. „Zugleich unterstreichen wir mit der finanziellen Unterstützung aus städtischen Sportfördermitteln das Engagement der Frankfurter Sportvereine mit ihren vielfältigen Sportangeboten.
 
Gegründet 1906, zählt der Club zu den Traditionsvereinen Frankfurts. Zwischen der A5 und der Griesheimer Schleuse direkt an der Uferpromenade des Mains gelegen, sind wegen der ruhigen Wasserverhältnisse sehr gute Trainingsmöglichkeiten gegeben. Mit dem vereinseigenen Gelände und dem Clubhaus hat der Verein gute Voraussetzungen für das Freizeit- und Wettbewerbsrudern für seine Mitglieder. (ffm)