Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 21.01.2021

Werbung
Werbung

Was, wann, wo in Bad Soden am Taunus

von Adolf Albus

(11.01.2021) Behinderungen in Altenhain *** Baumaßnahme in der Straße Zum Quellenpark wird fortgesetzt *** Straßenbeleuchtung muss manchmal auch tagsüber angeschaltet sein *** Zwei Quellen wegen Verkeimungen gesperrt *** Rechtmäßige Eigentümer gesucht! *** Weihnachtsbäume werden abgeholt *** Ortsgericht Neuenhain bleibt bis 31. Januar 2021 geschlossen ***

Behinderungen in Altenhain

Noch bis voraussichtlich 12. Januar 2021 kommt es im Bereich Am Mauerkopf / Am Waldfeld / Schneidhainer Weg zu Behinderungen, da hier der Stromanschluss zu einer Scheune verlegt wird. Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.
 

Baumaßnahme in der Straße Zum Quellenpark wird fortgesetzt
 

Die Baumaßnahme in der Straße Zum Quellenpark in Höhe der Hausnummer 9-11 wird fortgesetzt und dauert voraussichtlich bis zum 31. März 2021. Hier muss die Fahrbahn teilweise und der Gehweg voll gesperrt werden.
 

Straßenbeleuchtung muss manchmal auch tagsüber angeschaltet sein
 

Zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit ist eine ausreichende Beleuchtung der Straßen und Wege notwendig. Besonders in der dunklen Jahreszeit ist deshalb eine störungsfreie Straßenbeleuchtung besonders wichtig. Die Leuchten müssen gelegentlich auch tagsüber eingeschaltet werden, damit Techniker der Syna Wartungs- bzw. Reparaturarbeiten am Beleuchtungsnetz vornehmen können. Trotz regelmäßiger Wartungen kann es dennoch passieren, dass es zu Ausfällen der Straßenbeleuchtung kommt. Für eine zeitnahe Fehlerbehebung ist eine schnelle Schadensmeldung ausschlaggebend, deshalb wurde von der Syna ein Online-Meldeportal erstellt, das unter www.planauskunft.syna.de/stoerungsmeldung zu finden ist. Störungen können aber auch telefonisch unter der (0800)7962787 gemeldet werden.

 

Zwei Quellen wegen Verkeimungen gesperrt
 

Der Warmbrunnen und der Champagnerbrunnen mussten aufgrund von festgestellten Verkeimungen gesperrt werden. Die erforderliche Desinfektion ist bereits veranlasst. Die Nachuntersuchung  wird am 28. Januar 2021 im Zusammenhang mit der nächsten Routineuntersuchung stattfinden. Die beiden Quellen bleiben daher mindestens bis Anfang Februar 2021 für die Öffentlichkeit gesperrt.
 

Rechtmäßige Eigentümer gesucht!
 

Im vergangenen Dezember wurden im Bürgerbüro, Kronberger Straße 1, zwei Bluetooth-Kopfhörer abgegeben. Das Bürgerbüro im Paulinenschlösschen bleibt während des Lockdowns zwar geöffnet, arbeitet allerdings ausschließlich per Terminvergabe. Termine - auch zur Abholung von Fundsachen - können unter der Telefonnummer +49 6196 208-800 oder per E-Mail an buergerbuero@stadt-bad-soden.de vereinbart werden. Selbstverständlich müssen die rechtmäßigen Eigentümer in der Lage sein, ihren Gegenstand genau zu beschreiben.
 

Weihnachtsbäume werden abgeholt
 

Die Abholung der Weihnachtsbäume erfolgt in den Abfuhrbezirken 1-4 am Freitag, 15. Januar 2021 und in den Abfuhrbezirken 5-8 am Samstag, 16. Januar 2021. Alle Termine entnehmen Sie bitte auch Ihrem Abfallkalender 2021.  Diesen haben Sie Ende des vergangenen Jahres per Post erhalten. Sollten Sie weitere Exemplare benötigen, liegt das Faltblatt vor dem Rathaus (Königsteiner Straße 73) sowie vor dem Bürgerbüro (Kronberger Straße 1) in Holzkisten zur Mitnahme bereit.

Ortsgericht Neuenhain bleibt bis 31. Januar 2021 geschlossen
 

Das Ortsgericht Neuenhain bleibt bis zum 31. Januar 2021 geschlossen. Für Anfragen und Terminvereinbarungen wenden Sie sich bitte telefonisch an Ortsgerichtsvorsteher Ralf Gauf, Telefon (06196)9502992.