Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 08.02.2023

Werbung

Was, wann, wo in Bad Soden

von Adolf Albus

(16.01.2023) Live-Übertragung aus der Partnerstadt Kitzebühel *** Anmut und Liebreiz in der zeitgenössischen Kunst *** Kostenfreie Stadtführung

Foto: Stadt Bad Soden
***

Live-Übertragung aus der Partnerstadt Kitzebühel
 

Das berühmte Hahnenkammrennen wird auf der großen Leinwand auch in Bad Soden am Taunus (Kitzbühels Partnerstadt) live übertragen. Das haben der Städtpartnerschaftsverein IKUS und das Kino Casablanca organisiert. Der Eintritt ist frei.

Datum: Freitag, Samstag und Sonntag, 20., 21. und 22. Januar 2023
Uhrzeit: jeweils ab 11:30 Uhr Live-Übertragung; ab 13:30 Uhr Winterzauber im Hof; 20:00 Uhr: Après-Ski-Party
Ort: Anno 1928 (Zum Quellenpark 2)
 

Anmut und Liebreiz in der zeitgenössischen Kunst
 

Verschiedene Künstler präsentieren ihre Werke zum Thema "Anmut und Liebreiz in der zeitgenössischen Kunst" in der Stadtgalerie.

Datum: Bis Sonntag, 26. Februar 2023
Öffnungszeiten: Mittwoch, Samstag und Sonntag von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort: Stadtgalerie im Kulturzentrum Badehaus, Alter Kurpark
 

Kostenfreie Stadtführung
 

Kostenlose Stadtführungen werden von der Stadtverwaltung Bad Soden am Taunus an jedem ersten Samstag im Monat angeboten. Dazu lädt die Stadtverwaltung Bad Soden am Taunus Gäste und Einheimische recht herzlich ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei dem rund eineinhalbstündigen Rundgang wird der Gästeführer ausführlich auf die interessanten Themen Bad Sodener Historie, bekannte Gebäude und die "Salz-Geschichte" eingehen. Thema sind auch die zahlreichen berühmten Kurgäste aus Literatur und Musik, die hier Linderung von ihren Beschwerden suchten und Bad Soden in ihren Werken erwähnten oder hier an ihnen arbeiteten. 

Datum: Samstag, 04. Februar 2023
Uhrzeit: 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Ort: H+ Hotel, Königsteiner Straße 88