Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 04.07.2022

Werbung
Werbung

Was, wann, wo in Bad Soden

von Adolf Albus

(20.06.2022) Tag der offenen Tür in der Kita Am Hübenbusch *** Vorlesestunde für Kinder ab vier Jahre *** Energieberatung *** Naturschutz für Macher *** Sommerkonzert der Jungen Kantorei *** Rechtmäßige Eigentümer gesucht *** Soleaufbereitungsanlage in der ehemaligen Trinkhalle wird saniert *** Neuer Kunstrasen für die Sportler am Sauerborn *** Standesamt ab dem 23. Juni 2022 nachmittags nur eingeschränkt erreichbar *** Willkommenscafé für Flüchtlinge aus der Ukraine *** Mobile Impfmöglichkeit im Bürgerhaus Neuenhain ***

Foto: Stadt Bad Soden
***

Tag der offenen Tür in der Kita Am Hübenbusch
 

Für Samstag, 25. Juni 2022, 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr, lädt das Team der städtischen Kita Am Hübenbusch zum Tag der offenen Tür ein. Hier besteht die Möglichkeit, Mitarbeiter und Räume kennenzulernen.

 

Vorlesestunde für Kinder ab vier Jahre

Kostenfreie Vorlesegeschichten werden von der Stadtbücherei Bad Soden am Taunus im Badehaus am ersten und dritten Donnerstag im Monat angeboten. Bei der nächsten Vorlesestunde für Mädchen und Jungen ab vier Jahre am Donnerstag, 23. Juni 2022, 16:00 Uhr, steht das Bilderbuch „Henri und Henriette fahren in die Ferien" von Cee Neudert auf dem Programm. 

Zum Inhalt: Hahn Henri will mit der ganzen Familie in die Ferien fahren. Und zwar nicht irgendwohin, sondern nach Paris, zum Eiffelturm. Doch kaum sind die Hühner bis zum nächsten Dorfteich gekommen, da hat der Traktor einen Platten! Ist die schöne Reise hier etwa schon zu Ende? Oder ist das erst der Anfang eines ganz famosen Ferienabenteuers...
 

Energieberatung 

Haus- oder Wohnungseigentümer, Bauwillige oder Inhaber von gewerblich genutzten Gebäuden können sich am Mittwoch, 22. Juni 2022, 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Informationen über Energiesparmöglichkeiten, Fördermittel oder erneuerbare Energien einholen. Sicher für alle interessant ist das Thema „Stromeinsparung im Haushalt“. 

Energieberater Amine Aimut ist an diesem Tag telefonisch unter der Rufnummer + 49 6192  201-2490 oder per E-Mail an amine.aimut@mtk.org erreichbar. Weitere Informationen zum Energiekompetenzzentrum gibt es unter www.mtk.org/energieberatung. Eine Anmeldung zum Gespräch ist nicht erforderlich.
 

Naturschutz für Macher

Am Samstag, 25. Juni 2022, findet am Kelkheimer Rathaus (Gagernring 6) der Naturschutztag des Landschaftspflegeverbandes Main-Taunus Naturlandschaft und Streuobst e.V. statt. Auch Bad Soden am Taunus ist hier Mitglied und unterstützt damit den Naturschutz im Kreis.

Biodiversität und Artenschutz sind Themen, bei denen sich jeder engagieren kann. Anregungen gibt es beim Naturschutztag zum Beispiel bei einer Reihe von Vorträgen. Dabei geht es beispielsweise darum, was Gartenbesitzer für den Artenschutz tun können, wie man Käfer entdeckt und schützt, und welche Hilfe die einheimischen Schmetterlinge brauchen. An Infoständen kann man mit den Naturschutzorganisationen und -institutionen ins Gespräch kommen. Um 15:00 Uhr und um 17:00 Uhr haben Interessierte die Möglichkeit, an zwei Exkursionen teilzunehmen.

Los geht es um 13:00 Uhr bei freiem Eintritt am Rathaus am Gagernring in Kelkheim. Eröffnet wird die Veranstaltung von der Ersten Kreisbeigeordneten Madlen Overdick, die auch die Vorsitzende des Landschaftspflegeverbandes ist. 

Weitere Infos zur Arbeit des Verbandes gibt es unter www.streuobst-mtk.de.
 

Sommerkonzert der Jungen Kantorei
 

Am 25. Juni 2022, 18:00 Uhr, veranstaltet die Junge Kantorei e.V. ein energiegeladenes und abwechslungsreiches Konzert in der katholischen Kirche St. Katharina, Salinenstraße 1. Unter dem Titel „Come alive“ singen drei Chöre der Jungen Kantorei unter der Leitung und instrumentalen Begleitung von David Franke, Jonathan Peters und Tobias Landsiedel. Karten zu 12 Euro (ermäßigt 7 Euro) sind in der Buchhandlung Boris Riege in der Alleestraße 10 erhältlich.

 

Rechtmäßige Eigentümer gesucht
 

Auch im Mai wurden wieder einige verlorene Gegenstände im Bad Sodener Fundbüro (Bürgerbüro in der Kronberger Straße 1) abgegeben. Wer eine Goldkette, eine Sonnenbrille, eine Kinderjacke, einen Handschuh, einen Rucksack oder einen Ohrring vermisst, kann sich mit dem Bürgerbüroteam unter der Telefonnummer +49 6196 208 800 in Verbindung setzen.

Selbstverständlich muss der rechtmäßige Eigentümer in der Lage sein, den verlorenen Gegenstand genau zu beschreiben.

 

Soleaufbereitungsanlage in der ehemaligen Trinkhalle wird saniert
 

Die Soleaufbereitungsanlage in der ehemaligen Trinkhalle (heute Tanzschule Pelzer) muss saniert werden. Die Anlage, in der die drei Quellen Justus-von-Liebig-Brunnen sowie Milch- und Warmbrunnen zulaufen, war in den vergangenen Jahren immer wieder reparaturanfällig und wird ab dem 27. Juni 2022 vollständig saniert. Im Haushalt sind hierfür rund 115.000 Euro eingeplant.

Die Arbeiten werden voraussichtlich Anfang August abgeschlossen sein. Während dieser Zeit müssen die drei Quellen für die Nutzer gesperrt werden. Nach mikrobiologischen Analysen werden die Quellen voraussichtlich Mitte August wieder freigegeben.
 

Neuer Kunstrasen für die Sportler am Sauerborn
 

Der zwölf Jahre alte Kunstrasenplatz der Sportanlage Sauerborn muss erneuert werden. Durch die hohe Frequentierung der verschiedenen Sportvereine ist der Kunststoffbelag inzwischen erheblich abgenutzt und der Unterhaltungsaufwand mittlerweile sehr kostenintensiv.

Rund 370.000 Euro investiert die Stadt Bad Soden in die Erneuerung der Kunstrasenfläche, die während der Sanierungszeit für die Vereine gesperrt werden muss. Die Arbeiten beginnen am heutigen 17. Juni 2022 und werden voraussichtlich Ende Juli abgeschlossen sein.
 

Standesamt ab dem 23. Juni 2022 nachmittags nur eingeschränkt erreichbar
 

Ein personeller Engpass aufgrund eines Personalwechsels und der bevorstehenden Urlaubszeit führt dazu, dass das Bad Sodener Standesamt vorübergehend ab dem 23. Juni 2022 nachmittags leider nur eingeschränkt erreichbar ist.  Die Vormittagssprechzeiten bleiben von dieser Regelung unberührt, so dass die Kolleginnen und Kollegen vormittags wie gewohnt (montags bis freitags von 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr) zur Verfügung stehen.

Ab dem 23. Juni 2022 wird zu den sonst üblichen Nachmittagssprechzeiten (montags, mittwochs und donnerstags von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr, dienstags von 14:00 Uhr  bis 18:00 Uhr) für dringende Angelegenheiten auf den „Fensterschalter“ umgestellt, der sich bereits während der Corona-Pandemie bewährt hat.

Auch bei der telefonischen Erreichbarkeit des Standesamts kann es während dieser Zeit zu Einschränkungen kommen. Aus diesem Grund empfiehlt sich die Kontaktaufnahme per E-Mail über standesamt@stadt-bad-soden.de. 
 

Willkommenscafé für Flüchtlinge aus der Ukraine
 

Die Ökumenische Flüchtlingshilfe lädt für Dienstag, 21. Juni 2022, 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr, zum Willkommenscafé für Flüchtlinge aus der Ukraine und allen anderen Herkunftsgebieten ein. Treffpunkt ist im evangelischen Gemeindehaus, Zum Quellenpark 54.
 

Mobile Impfmöglichkeit im Bürgerhaus Neuenhain
 

Auch im Juli besteht weiterhin die Möglichkeit, sich im Bürgerhaus Neuenhain, Hauptstraße 45, gegen Corona impfen zu lassen. Die Termine sind: 05., 12., 19. und 26. Juli 2022, jeweils von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr.