Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 12.08.2022

Werbung
Werbung

Vorlesestunde für Dreijährige und ihre Eltern

von Adolf Albus

(27.07.2022) Die Stadtbücherei Hofheim macht mit bei dem Programm „Lesestart 1-2-3“ und lädt Dreijährige mit ihren Eltern am Mittwoch, 3. August, um 15 Uhr zu einer Vorlesestunde in die Stadtbücherei ein.

Mit einer Bilderbuchgeschichte, die Kindern und Eltern als Kamishibai – als Erzähltheater – gezeigt und vorgelesen wird, möchte das Team der Stadtbücherei die Eltern zum eigenen Vorlesen und Erzählen ermuntern und bei den Kindern die Freude an Büchern, am gemeinsamen Anschauen, Zuhören und Erzählen wecken. Gelesen wird „Der dicke fette Pfannkuchen“.

„Lesestart 1-2-3“ ist ein bundesweites Programm der Stiftung Lesen, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt wird. Interessierte Eltern von dreijährigen Kindern können sich in der Stadtbücherei ein kleines „Starter-Paket“ abholen. Die Sets enthalten ein altersgerechtes Bilderbuch und mehrsprachiges Informationsmaterial für Eltern. Darin gibt es Tipps, wie das Betrachten von Bilderbüchern, das Vorlesen und Spielen unkompliziert in den Alltag eingebaut werden können, um so den Spracherwerb der Kinder ganz nebenbei und mit Spaß zu fördern.