Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 26.10.2020

Werbung
Werbung

Vom Kniespezialisten bis zum Star-Chirurgen - in diesen Städten sitzen die Koryphäen

von Bernd Bauschmann

(28.09.2020) Auf der Suche nach den besten Ärzten Deutschlands gibt es die größte Auswahl in den Großstädten sowie den Unikliniken. Darüber hinaus gibt es unzählige Spezialkliniken sowie private Einrichtungen für Schönheitsoperationen. Es kommt ganz darauf an, welcher chirurgische Bereich dabei abgedeckt werden soll.

Bildergalerie
Symbolfoto
Foto: Pixabay / Free-Photos
***
Symbolfoto
Foto: Pixabay / drshohmelian
***

Weltweit gesehen liegt im Ranking eindeutig die berühmte Mayo-Clinic auf Platz 1 der beliebtesten Kliniken mit den besten Experten. Für die Behandlung fallen allerdings auch erhebliche Kosten an. Deutschland muss sich aber nicht hinter den berühmten Promikliniken im Ausland verstecken.

Wie kommt der Patient zum Spezialisten?
Wer bei akuten Erkrankungen dringend einen Arzt für ein bestimmtes Fachgebiet sucht, verlässt sich meist auf die Empfehlungen des behandelnden Arztes. Dieser notiert im Regelfall bereits auf der Überweisung den Facharzt und weist den Patienten an, wohin er sich wenden soll. Dadurch entfällt für den Patienten die eigenständige Suche nach einem Spezialisten für eine notwendige OP.

Zusätzlich spielt für viele Patienten auch der Wohnsitz eine Rolle. Nicht immer möchten diese einen längeren Klinikaufenthalt in einer weit entfernten Spezialklinik antreten. Schließlich möchten sie auch von ihren Angehörigen besucht werden, für die die Strecke leicht zu bewältigen sein soll. Daher greifen Patienten häufig automatisch auf die nächstgelegene Möglichkeit zurück. Und somit befinden sich auch die unzähligen Spezialisten meist nicht in direkter Konkurrenz zueinander.

Eigenständige Suche bei Schönheitseingriffen
Ausnahmen gibt es meist nur dann, wenn Patienten wichtige plastische oder ästhetische Operationen vornehmen lassen möchten. Hier kommt es hauptsächlich darauf an, wo ausgewiesene Spezialisten für bestimmte Eingriffe sitzen. Vor allem, wenn für den Eingriff bestimmte Methoden gefragt sind.

Das ist häufig der Fall, wenn es um schonendere Eingriffe oder effektivere Methoden im Bereich der Fettabsaugung und Brust-OPs geht. Denn dies sind zwei besonders häufig durchgeführte Maßnahmen. Und gerade im Bereich der Fettabsaugung befindet sich in München eine Klinik, die mit minimalinvasiven, schonenden und hoch modernen Verfahren punkten kann.

Dazu kommt, dass sich einige Ärzte auf eine ganz bestimmte Art von Eingriffen spezialisiert haben, in denen sie herausragende Ergebnisse erzielen. So zum Beispiel eine Klinik in Düsseldorf, die sich auf den „Brazilian Butt Lift“ spezialisiert hat. Wer sein Gesäß aufspritzen lassen möchte, kommt daher bei der Suche automatisch auf einen Arzt, der praktisch ausschließlich damit befasst ist.

Allround-Profis
Viele Spezialisten haben sich nicht auf einen OP-, sondern auf einen bestimmten Themenbereich spezialisiert. So ist beispielsweise seit 30 Jahren die bekannte Bodenseeklinik ein Anlaufpunkt für ästhetische und plastische Maßnahmen. Die Hälfte der hier vorgenommenen Eingriffe ist aufgrund von Unfällen oder Missbildungen notwendig. Die Klinik ist auch deshalb bekannt, weil sich viele Stars, sogar aus dem Ausland, in die Hände des führenden Professors begeben.

Deutsche Ärzte haben übrigens einen hervorragenden Ruf im Ausland. So kann die Stadt München beispielsweise mit renommierten Gynäkologen oder Sportmedizinern punkten. Denn auch hier kommen gerne bekannte ausländische Persönlichkeiten zur Behandlung her.

Erwähnenswert sind ebenfalls Ärzte, die sich auf die immer häufiger durchgeführte Geschlechtsumwandlung spezialisiert haben. Sie müssen sich sowohl mit den notwendigen Hormontherapien, der Urologie als auch den aufbauenden Rekonstruktionen der Geschlechtsteile auskennen. Spezialisten in diesem Bereich gibt es vor allem in München.

Die besten Ärzte 2020
Um die besten Ärzte zu finden, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Zum einen bringt das Magazin Focus jährlich eine Ärzteliste heraus, die die besten Mediziner pro Fachgebiet erwähnt. Auf diese Ergebnisse verweisen viele Kliniken auf ihren Webseiten, da sie besonders stolz darauf sind, gleich mehrere dieser Koryphäen in ihrem Haus zu beschäftigen. Darüber hinaus gibt es verschiedene Möglichkeiten, sich online die besten Empfehlungen pro Fachgebiet, pro Region oder pro Klinik anzeigen zu lassen.

Focus-Ranking der besten Kliniken 2020
Beispielsweise sind im UKM Münster gleich 36 renommierte Top-Mediziner aus den verschiedensten Bereichen genannt. Dazu gehören beispielsweise die Reproduktionsmedizin, Herzkrankheiten, Urologie, Depressionen, Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, Rheumatologie, Unfallchirurgie oder Neurologie.

Auch die Stadt Köln freut sich über die Auszeichnung von 15 Ärzten, die es beispielsweise in den Bereichen Ernährungsmedizin, Gastroskopie, Onkologie, Multiple Sklerose, Hornhauttransplantationen und Gefäßchirurgie in das Ranking geschafft haben.

Das Klinikum Dortmund kann stolz auf 14 Mediziner hinweisen, die dieses Jahr im Ranking aufgeführt sind. Dabei zeichnete sich der Professor für Urologie gleich in vier verwandten Bereichen aus! Weitere Koryphäen gehören beispielsweise in die Bereiche Diabetes, Infektiologie, Endoprothetik und Unfallchirurgie.

Stolz ist außerdem die Sportklinik ARCUS in Pforzheim, die im orthopädischen Bereich gleich mit 5 Experten im Ranking gelistet ist.

Die Top Ten der deutschen Kliniken 2020
Abgesehen von der Einzelbewertung der Ärzte, gibt es auch eine Bewertung pro Klinik. In den Top Ten befinden sich nach diesem Ranking die Unikliniken Würzburg, Bonn, Köln, Frankfurt a. M., Leipzig, Tübingen, München, Heidelberg, das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden und auf Platz 1 die Charité in Berlin. Die Kliniken in Dresden und Berlin gelten beispielsweise als Deutschlands führende Krebsspezialisten.

Spitzenrang für das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Unübertroffen in diesem Jahr ist auch das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein mit ganzen 83 Spezialisten in allen Fachrichtungen. Darunter zählen auch die Ärzte aus dem Campus Kiel und dem Campus Lübeck. Hier punktete vor allem die Kinder- und Jugendmedizin mit sieben Empfehlungen in den Bereichen Allergologie, Asthma, Neurodermitis und Nahrungsmittelintoleranzen.

Online-Suche nach Ärzten pro Fachgebiet und Region
Es gibt über 34 medizinische Fachgebiete, von denen sich in einigen Fällen auch Gebiete überschneiden. Gerade von Universitätskliniken kann der Patient profitieren, da mehrere benötigte Experten in einem Haus vereint sind. Verschiedene Online-Suchportale und Angebote von Ärztekammern ermöglichen es den Suchenden, geeignete Ärzte für ihr Anliegen deutschlandweit zu finden. Bei Schönheits-OPs kann die Suche unter Umständen schwieriger sein. Gerade, wenn es um spezielle Wünsche wie Rippenentfernungen oder komplizierte Sonderwünsche geht.