Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 18.01.2021

Werbung
Werbung

Verlockend: Ein paar Tage die Füße hochlegen und die Bergnatur genießen

von Adolf Albus

(05.01.2021) „Einfach nur erholen und entspannen“ – in Fügenberg, in der Bergnatur hoch über dem Zillertal, dreht sich im Viersternehotel Waldfriede alles um das Wohlbefinden von Körper, Geist und Seele. In der feinen Panorama-Wellnessoase ist es ein Leichtes, zur Ruhe zu kommen.

Aussicht vom Ruheraum auf die Winterlandschaft
Foto: Hotel Waldfriede
***

Der Blick auf die wunderschöne Landschaft rund um das Hotel und das imposante Bergpanorama schenken neue Kraft und innere Harmonie. In den Saunas oder im Dampfbad, in der Infrarotkabine oder im Ruheraum mit Quellwasserbrunnen erholen sich die Urlauber vom Alltag. Das Angebot an Massagen und Beautybehandlungen ist vielfältig. Rund um das Hotel sind die Skifahrer in ihrem Element. Direkt an der Piste des Spieljochs gelegen, ist das Hotel Waldfriede das einzige Hotel, das den Luxus von einem Ski in – Ski out bietet. Die Gastgeberfamilie Erlebach verwöhnt ihre Gäste bereits in vierter Generation mit Tiroler Herzlichkeit, Feinschmeckerküche und einer belebenden Mischung aus Aktivurlaub und traumhafter Entspannung. Kulinarische Genießer kommen voll auf ihre Kosten und freuen sich an regionalen Tiroler-Schmankerln genauso wie an internationalen Köstlichkeiten aus der Hotelküche. Am „Logenplatz des Zillertals“ fühlen sich Familien und Paare sowie Alleinreisende gleich wohl. Das Motto des Hauses „Eintreten & Wohlfühlen“ wird im familiengeführten Hotel Waldfriede als höchstes Gebot angesehen und jeder Gast erlebt während seines Aufenthaltes echte, herzliche Tiroler Gastfreundschaft.

http://www.waldfriede.at