Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 28.09.2021

Werbung
Werbung

Verleihung des Theodor-W.-Adorno-Preises im Livestream

von Ilse Romahn

(09.09.2021) Am Samstag, 11. September, wird der Schriftsteller und Kulturtheoretiker Klaus Theweleit mit dem Theodor-W.-Adorno-Preis der Stadt Frankfurt am Main ausgezeichnet.

Die feierliche Übergabe des Preises durch Kulturdezernentin Ina Hartwig findet an dem Geburtstag Theodor W. Adornos in der Paulskirche statt und wird per Livestream übertragen. Die Übertragung ist sowohl auf der Website kultur-frankfurt.de als auch auf der Facebook-Fanpage von Frankfurt&Culture ab 14 Uhr zu sehen. Die Laudatio hält die Literaturkritikerin Sigrid Löffler. Im Anschluss ist die Aufzeichnung auf dem YouTube-Kanal des Kulturdezernats frankfurt&culture zu sehen.   
 
Der mit 50.000 Euro dotierte Adorno-Preis wird alle drei Jahre von der Stadt zum Gedenken an den Philosophen Theodor W. Adorno vergeben und dient der Förderung und Anerkennung hervorragender Leistungen in den Bereichen Philosophie, Musik, Theater und Film. (ffm)