Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 26.11.2022

Werbung

Turn your Lights on! Spirituelle Nachtwanderung im Frankfurter Westen

von Ilse Romahn

(21.11.2022) Auch ein dunkler und trister Novemberabend muss nicht immer auf der Couch enden. Also, raus aus dem Büro, rein in die Natur, Taschenlampe an und los geht’s! Denn gerade wenn die Tage kürzer werden und der Herbstblues einen gefangen nimmt, tut es besonders gut, an die frische Luft zu gehen und in guter Gesellschaft und mit guten Gedanken ein paar Schritte zu laufen.

Das haben sich die Macher der „Spirituellen Nachtwanderung – Turn your Lights on!“ gedacht und laden für Freitag, 25. November, zu einer abendlichen Tour ein. Der Weg startet um 19 Uhr im Brentanopark, Treffpunkt ist die Cyriakuskirche in Rödelheim. Anschließend geht es durch den Park entlang der Nidda Richtung Höchst.

Zwischendrin wird die Gruppe immer wieder kurz anhalten. Erstaunlich tiefgründige Songs von Taylor Swift, über Lady Gaga und Tim Buzko regen zum Nachdenken ein über die wirklich wichtigen Themen im Leben wie Freundschaft und Liebe, der tägliche Stress auf der Arbeit, die Familie und das Erwachsen und das älter werden.

Zum Aufwärmen gibt es am Ende der Tour Lagerfeuer und heißen Äppler, gerne auch alkoholfrei. Wer will, nimmt noch an der Andacht in der Weidenkapelle teil.

Veranstalter der Nachtwanderung sind „Ankerplatz-ffm“, eine Initiative der Katholischen Stadtkirche in Kooperation mit „Kirche im Grünen“ einem Projekt der Gemeinde St. Margareta. Die Veranstalter bitten zwecks besserer Planung, sich auf dem Online-Portal Eventbrite anzumelden (www.eventbrite.de Stichwort: „Spirituelle Nachtwanderung Frankfurt“).

Detaillierte Infos zur Nachwanderung finden Sie auch auf der Ankerplatz-ffm Website https://ankerplatz-ffm.de/beitrag/spirituelle-nachtwanderung-turn-your-lights-on/

www.ankerplatz-ffm.de