Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 18.05.2022

Werbung
Werbung

Treffen des Krifteler Arbeitskreises Senioren

von Adolf Albus

(05.05.2022) Es gibt immer mehr ältere Menschen, die aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen auf Hilfe und Unterstützung angewiesen sind und andererseits auch „aktive“ Senioren, von denen viele dazu bereit sind, sich für andere zu engagieren. Im Arbeitskreis Senioren versucht die Gemeinde, Beides zu berücksichtigen und zusammenzubringen.

In diesem offenen Kreis wird über die vielfältigen bestehenden Angebote für Senioren in Kriftel berichtet.

Nach einer coronabedingten Pause trifft sich der Arbeitskreis nun wieder am Donnerstag, den 19. Mai, in der Zeit von 16 bis 18 Uhr in Saal I des Rat- und Bürgerhauses. „Wir würden uns sehr freuen, wenn weitere ehrenamtlich Aktive dazu kommen und über ihre Ideen und Initiativen berichten. Auch Personen, die ehrenamtlich etwas in diesem Bereich tun möchten, sind herzlich eingeladen“, informieren Gabriele Kortenbusch und Kerstin Köhler vom Seniorenbüro der Gemeinde Kriftel.

„Wir hoffen, dass wir auch dieses Mal wieder einen großen Kreis von engagierten Bürgerinnen und Bürgern zu der Sitzung begrüßen können“, sagt Bürgermeister Christian Seitz.