Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 24.04.2024

Werbung
Werbung

Tourismus in Hessen im April 2023

von Helmut Poppe

(17.05.2023) Für April 2023 hat das Hessische Statistische Landesamt mittels Forecasting-Verfahren für die Beherbergungsbetriebe in Hessen 1,1 Millionen Gäste und 2,5 Millionen Übernachtungen gezählt. Das Vor-Corona-Niveau wurde noch nicht erreicht.

Gegenüber dem Vorkrisenniveau von April 2019 waren das 7 Prozent weniger Gäste und 9 Prozent weniger Übernachtungen. Im Vergleich zum April 2022 nahm die Zahl der Gäste um 29 Prozent und die Zahl der Übernachtungen um 16 Prozent zu.

Hinweis
Die Tourismusstatistik ist ein wichtiger Konjunkturindikator. Die Ergebnisse für April 2023 gehen aus einem Forecasting-Verfahren hervor. Dieses Verfahren setzt das Hessische Statistische Landesamt ein, um die zeitsensiblen Ergebnisse der Tourismusstatistik deutlich frühzeitiger zu veröffentlichen. (HP/HSL)