Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 01.03.2024

Werbung
Werbung

Themenführungen zu Friedrich Barbarossa in der Kaiserpfalz Gelnhausen

von Ilse Romahn

(06.03.2023) Die Stadt Gelnhausen führt den offiziellen Beinamen „Barbarossastadt“, denn der Stauferkaiser Friedrich I. Barbarossa hat die Stadt und die dortige Kaiserpfalz im 12. Jahrhundert gegründet.

Kaiserpfalz Gelnhausen
Foto: Michael Leukel
***

Die Staatlichen Schlösser und Gärten Hessen (SG) veranstalten am Sonntag, 12. März, um 14 Uhr eine einstündige Themenführung in der Kaiserpfalz Gelnhausen, die sich deren Gründer widmet. Martin Dallmann berichtet bei einem Rundgang durch die Kaiserpfalz sowohl von dem Leben Friedrichs als auch von seinem Nachleben in Erzählungen und Legenden.

Die Teilnahme an der Themenführung kostet 10 Euro.

Eine Anmeldung ist erforderlich und kann telefonisch unter (06181)9065090 oder per E-Mail an martin.weckler@schloesser.hessen.de erfolgen