Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 06.12.2022

Werbung

Theatergruppe BusStop gastiert am 20. November im Theater Titania

von Ilse Romahn

(17.11.2022) Die Theatergruppe BusStop tritt erstmals in Frankfurt-Bockenheim im Theater Titania auf. In ihrem Theaterstück thematisieren sie in kurzen Szenen an einer Bushaltestelle Vorurteile und Alltagsrassismus, wie jede und jeder sie in täglichen Begegnungen erleben kann, auch bei sich selbst.

Die Amateurschauspielerinnen und -schauspieler selbst sind eine bunt gemischte Gruppe von 13 Menschen aus unterschiedlichen Ländern und mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund.

Die Vorführung ist eine gemeinsame Veranstaltung mit der Initiative Zukunft Bockenheim.

Theateraufführung ist am Sonntag, 20. November, im Titatania, Basaltstraße 23, F-Bockenheim. Beginn ist um 19:00 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr.

www.pakbann.de