Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 30.09.2020

Werbung
Werbung

Temporäre Schließung des Museums Giersch der Goethe-Universität

von Ilse Romahn

(15.09.2020) Bis Frühjahr 2021 bleibt das Museum Giersch der Goethe-Universität aufgrund von Sanierungsarbeiten geschlossen. Nach 20 Jahren erfolgreichen Museumsbetriebs und knapp 60 Ausstellungen steht eine Sanierung der technischen Anlagen des Hauses an.

Die Gebäudeleittechnik (Alarm, Sicherheit und Brandschutz) sowie die Klimatechnik der neoklassizistischen Villa am Frankfurter Schaumainkai werden auf die neuesten Standards gebracht. Das Ausstellungshaus wird durch diese von der Stiftung Giersch getragenen Sanierungsmaßnahmen für den zukünftigen Ausstellungsbetrieb bestens vorbereitet sein.
 
Vorschau Ernst Weil Retrospektive 
Mit dem in Frankfurt geborenen Ernst Weil (1919-1986) stellt das Museum Giersch der Goethe-Universität im Frühjahr 2021 eine interessante künstlerische Position der deutschen Nachkriegszeit vor. Weil gehörte keiner Schule an, er war weder informell noch konkret, in Maßen figürlich und bedingt expressiv.