Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 30.09.2022

Werbung

Streit um die Gasumlage: Schauspiel statt Seriosität

von pm/ots

(08.08.2022) Es geht darum, wer dafür zu sorgen habe, dass der Staat via Mehrwertsteuer an der neuen Umlage für Gaskunden nicht noch mitverdient, die eine Pleitewelle der Versorger verhindern soll

Lindner zeigt auf Habeck, Habeck zeigt auf Lindner, beide zeigen auf die EU, deren Regeln ihnen angeblich das Leben erschweren. Meine Güte! Falls die Mehrwertsteuer nötig ist, damit die Umlage vor Gericht hält, dann ist es so. Dann gibt der Staat seine Extraeinnahmen den Menschen umgehend an anderer Stelle zurück - gestaffelt nach Bedürftigkeit. Wenn Habeck und Lindner den Bürgern so wenig Grips zutrauen, das zu verstehen, brauchen sie sich nicht zu wundern, wenn die ihnen das übel nehmen - und zweifeln, ob diese Regierung im Winter noch Herr der Lage sein wird. http://www.mehr.bz/khs218j