Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 01.07.2022

Werbung
Werbung

Straßenbahnen verkehren nicht durch die Altstadt

Umleitung der Linien 11, 12 und 14

von Ilse Romahn

(17.06.2022) Von Sonntag, 19. Juni 2022 bis Donnerstag, 23. Juni, jeweils von 21 Uhr circa 3 Uhr, sowie von Montag, 27. Juni, bis Donnerstag 30. Juni, jeweils von 21 Uhr bis circa 3 Uhr, müssen die Straßenbahnlinien 11, 12 und 14 umgeleitet werden.

Grund dafür sind Gleis- und Schweißarbeiten zwischen Willy-Brandt-Platz und Börneplatz. Im Frankfurter Nahverkehrsnetz kommen Fahrgäste aber dennoch gut an ihr Ziel.
 
Die Linien 11 und 14 fahren zwischen den Haltestellen Hauptbahnhof und Allerheiligentor in beiden Richtungen über Sachsenhausen.
 
Die Linie 12 wird zwischen Stresemannallee/Gartenstraße und Konstablerwache in beiden Richtungen über Sachsenhausen umgeleitet.
 
Als Alternative für die Fahrgäste bieten sich zwischen Hauptbahnhof und Konstablerwache die U-Bahn-Linien U4 und U5 sowie die S-Bahnlinien an. An der Station Ostendstraße kann auch zwischen den S-Bahnen und den Straßenbahnlinien 11 und 14 umgestiegen werden.
 
Über die RMV-App und unter rmv-frankfurt.de können sich Fahrgäste über die Fahrpläne und ihre besten alternativen Verbindungen informieren. Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am RMV-Servicetelefon (069)24248024 sind rund um die Uhr erreichbar und beraten gerne. (ffm)