Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 23.02.2024

Werbung
Werbung

Stimmungsvolles Programm bis Heiligabend: „Lebendiger Adventskalender“ in der Neuen Altstadt

von Ilse Romahn

(01.12.2023) Ab Freitag, 1. Dezember, öffnet sich das Herz der Stadt Frankfurt. In der einzigartigen und verlockenden Szenerie der Neuen Altstadt können die Besucherinnen und Besucher jeden Abend aus Fenster und Türen, von Balkonen und Laubengängen zwischen 18 Uhr und 18.30 Uhr ausgewählte kulturelle Darbietungen erleben und genießen.

Chorgesang und Tanz wechseln sich ab mit Auftritten von Persönlichkeiten aus Frankfurter Geschichte und Stadtgesellschaft. Darüber hinaus versprechen Kabarett und Mundartgedichte von lokalen Autoren vergnügliche und auch besinnliche Momente in der manchmal hektischen Vorweihnachtszeit.
 
Eröffnet wird der „Lebendige Adventskalender“ am Freitag, 1. Dezember, um 18 Uhr von Stadtrat Mikael Horstmann auf dem Hühnermarkt. Musikalisch stimmt die Frankfurter Bläserphilharmonie auf die beginnende Weihnachtszeit ein.
 
Weitere Informationen zum „Lebendigen Adventskalender“ finden sich unter domroemer.de und kulturothek-frankfurt.de. (ffm)