Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 30.09.2022

Werbung

Spiele im Krifteler Park 2022

Sonntag, 11. September: Großer Flohmarkt, Jugger und ein Ballonwettbewerb

von Adolf Albus

(08.09.2022) Die beliebten „Spiele im Park“ finden jeden Sonntag zwischen den Sommer- und den Herbstferien im Freizeitpark statt und bieten ein buntes, kostenloses Angebot für Groß und Klein. Vergangenen Sonntag sind sie gestartet:

Bei der Polizei konnte man Fahrräder kodieren lassen und auf einem Fahrradparcours konnten die Kinder bei der Jugendverkehrsschule ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. „Seit vielen Jahren bieten die Spiele im Park ein einmaliges Programm für die ganze Familie, das den Freizeitpark mit Leben erfüllt. Dieses Jahr ist der Park 50 Jahre alt geworden“, sagt Bürgermeister Christian Seitz. Er dankt besonders der Organisatorin Lydia Rauh und allen Vereinen und Verbänden wie ehrenamtlichen Helfern für ihr großes Engagement.

Am kommenden Sonntag geht es mit weiteren Highlights weiter: Die Abteilung „Familienkultour“ des Kulturforums organisiert den 33. Flohmarkt im Freizeitpark. Stände können ab 8 Uhr im Park aufgebaut werden, verkauft wird dann von 10 bis spätestens 17 Uhr all das, was im eigenen Haushalt nicht mehr gebraucht wird und anderen Familien noch Freude macht. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es werden keine Standgebühren erhoben. Um eine Spende für die Arbeit der Familienkultour wird gebeten.

Vom CVJM Hofheim wird ab 14 Uhr wieder „Jugger“ angeboten: Dabei kämpfen zehn Spieler um die Kontrolle des „Juggs“ und versuchen ihn in das gegnerische „Mal“ zu stecken. Einige davon sind ausgerüstet mit „Pompfen“ – gepolsterte Schläger – und schicken ihre Gegner zum Boden durch ihre Treffer. Wenn 5 „Steine“ ertönen, darf ein abgeschlagener Spieler wieder ins Spiel steigen. Jugger wirkt wie eine Mischung aus American Football und Schwertkampf, hat aber einen ganz eigenen Charakter. Es kommt nicht auf Geschwindigkeit oder Kraft an, sondern Geschicklichkeit, Taktik und Kommunikation.

Der Förderverein der TuS Kriftel, Abteilung Handball, lädt ebenfalls ab 14 Uhr wieder zum beliebten Luftballonweitflugwettbewerb ein: Die Luftballons, die am weitesten fliegen und von denen die Kärtchen zurückkommen, werden von der Gemeinde Kriftel prämiert. Die Sieger erhalten nach Abschluss der Spiele im Park ein kleines Geschenk.

Das komplette Programm der Spiele im Park ist im Internet unter www-spiele-im-park.de zu finden. Infos gibt’s auch bei der mobilen beratung Kriftel unter (06192)910187.